Anfänger/Wiedereinsteiger gesucht

C

CoffinEd

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi!

Fange gerade wieder an mit dem Tastenspiel und suche eigentlich schon länger Gleichgesinnte auf meine Niveau zum gemeinsamen Lernen Austauschen und Verbessern des Könnens (z.B. gemeinsames Durcharbeiten eines Lernbuches/ggf. gemeinsames Erarbeiten eines Lieblingsstückes (ja jeder sollte sein eigenes Original-Buch habe) etc. dabei ggf. Einsatz von Webcam/Messenger - zumal gegenseitiges Austauschen sicherlich die "Dranbleibemotivation" steigert grins). Meine Musikrichtung sind Rock/Pop/Chartmusik der 50er bis 90er.

Soweit die Theorie. :-?

In der Praxis habe ich bisher niemanden im Netz gefunden der daran dauerhaft Interesse hätte (kurze Bekundungen haben sich als nicht dauerhaft erwiesen). In diversen Yahoo-Groups wurde ich mit Spam-Mail zugeschüttet und eine eigens dafür gegründete Group hatte nach einem halben Jahr genau ein Mitglied :cry: nämlich mich :D. Nun ja und über Chatrooms enthalte ich mich mal lieber.

1. Hat jemand vielleicht hier Interesse an so was?
2. Kennt jemand vielleicht weitere Möglichkeiten im Netz um
Gleichgesinnte zu finden?
(ok Foren - aber das ist ja eher das Frage- und Antwortspiel - oder wenn man was spezielles sucht)

Wollen denn alle nur alleine rumklimpern?
Oder ist das Thema nicht gemeinschafts- bzw. austauschtauglich (an alle Witzbolde - ich meine kein Notentausch :roll: )
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
N

Nico_

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
74
Reaktionen
0
Hallo,

ich fange jetzt bald auch wieder an.
Wie stellst du dir einen Austausch über das Netzt denn vor?

Du hast auch keinen Wohnort angegeben. :confused:

lg
Nico
 
C

CoffinEd

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi Nico!

Hab den Ort schon mal ergänzt. ;)

Einiges habe ich ja oben schon mal geschrieben.
Das müßte man im einzelnen absprechen.
Bin gerade auf dem Sprung 8-) .
Schreibe dir heute abend ne PM.
 
C

CoffinEd

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10
Reaktionen
0
Uups :confused:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil :D
So jetzt aber
 
O

ozzy66

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
85
Reaktionen
0
suche eigentlich schon länger Gleichgesinnte auf eine Niveau zum gemeinsamen Lernen Austauschen und Verbessern des Könnens

1. Hat jemand vielleicht hier Interesse an so was?
2. Kennt jemand vielleicht weitere Möglichkeiten im Netz um
Gleichgesinnte zu finden?
(ok Foren - aber das ist ja eher das Frage- und Antwortspiel - oder wenn man was spezielles sucht)

Wollen denn alle nur alleine rumklimpern?
Oder ist das Thema nicht gemeinschafts- bzw. austauschtauglich (an alle Witzbolde - ich meine kein Notentausch :roll: )
mein Interesse wäre vorhanden, vorausgesetzt ich muss nicht nach Dortmund umziehen :D
 
C

CoffinEd

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10
Reaktionen
0
Nein :D
Hab dir eine PM geschrieben.
 
J

Jenn

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi CoffinEd, ich habe vor kurzem (nach 4!jähriger Pause leider) wieder angefangen Klavierunterricht zu nehmen...der Wiedereinstieg ist nicht so leicht.
Würde mich ebenso gerne mit Gleichgesinnten austauschen :).
LG
 
thepianist73

thepianist73

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.183
Reaktionen
699
Gratuliere!!!

Es gibt nur etwas, das noch schlimmer ist, als mit Klavierspielen aufzuhören: Gar nie damit anzufangen!

Viel Spass beim Wiedereinstieg!
 
S

Späteinsteiger

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
117
Reaktionen
18
@thepianist73
genau Deine Aussage bestätigt meinen Schritt mit 68 Jahre noch mit dem
Klavierspielen vor - ca. 10 Monaten - zu beginnen.
Als Pensionär keine schönere Betätigung, die auch eine gewisse Erfühlung beinhaltet.
Ich kann eigentlich die Diskussion nicht verstehen " ich bin mit 15 - 20 - 30 Jahren zu alt".
Wenn man es will und hat Spaß daran, geht alles. Auch im Alter.
Konzertpianist will ja sicherlich nicht jeder werden.

Wie haben gerade im Mai Urlaub im schönen Berner Oberland -Hotel Doldenhorn in Kandersteg - gemacht.
Ich kenne eigentlich die Alpen von West bis Ost.
Aber das Berner Oberland ist ein Highlight.

Grüsse aus Hamburg
Der Späteinsteiger
 
Angy

Angy

Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
29
Reaktionen
0
Hi CoffinEd, ich habe vor kurzem (nach 4!jähriger Pause leider) wieder angefangen Klavierunterricht zu nehmen...der Wiedereinstieg ist nicht so leicht.
Würde mich ebenso gerne mit Gleichgesinnten austauschen :).
LG
Und ich habe nach 44!!! Jahren wieder angefangen, und es macht wahnsinnigen Spaß. Ich übe täglich eine Stunde, auf die Kindheitsjahre kann ich nur ein bisschen aufbauen, Notenkenntnisse und so. Man fängt halt klein wieder an...
LG Angy
 

Kulimanauke

Kulimanauke

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.449
Reaktionen
1
Nein, liebe Angy, Du fängst nicht wieder klein an. Du machst einfach da weiter, wo Du aufgehört hast mit einem zusätzlichen Riesenschuß Erfahrungsschatz von vielen Lebensjahren. Du gehst heute mit Respekt, Fleiß und mit Liebe an Dein Spiel. Und Du kommunizierst mit erfahrenen Spielern, Gleichgesinnten, sehr guten Amateuren und Musikpädagogen ... Aber Du gehst mit Siebenmeilenstiefeln an Dein Spiel, da kann ja kein Mensch folgen. :lol:

kulimanauke
 
 

Top Bottom