Wie findet man einen guten Flügel oder ein gutes Klavier?

  • Ersteller des Themas chopinfan
  • Erstellungsdatum


Kritischer Kritiker
Kritischer Kritiker
Dabei seit
20. Juli 2022
Beiträge
37
Reaktionen
33
Zwar haben sich einige Gebiete der ehemaligen Sowjetuniun separiert, aber an der sowjetisch/russischen Mentalität hat sich nicht viel geändert.
Sitz ist Tallinn, Hauptstadt von Estland, Teil der EU. Wenn Sie schlechte Erfahrungen mit den Instrumenten haben, berichten Sie davon. Wenn Sie außer Vorurteilen nichts zu sagen haben, tun Sie das bitte woanders.
 
S
schmickus
Dabei seit
8. Dez. 2018
Beiträge
750
Reaktionen
804
Estland hatte noch nie eine russisch-sowjetische Mentalität. Die Balten sind sehr eigen, mit Hang zu Deutschland und Skandinavien.
 
Henry
Henry
ehemals Alb/Styx
Dabei seit
19. Jan. 2016
Beiträge
12.015
Reaktionen
7.633
Sitz ist Tallinn, Hauptstadt von Estland, Teil der EU. Wenn Sie schlechte Erfahrungen mit den Instrumenten haben, berichten Sie davon.

Estonia Klavier hatte ich mal in den Händen....fand ich persönlich jetzt nicht so sonderlich berauschend.

Aber gut, hatte jetzt auch ned weiter nach dem Baujahr gesucht, vielleicht war des ja auch noch ein älteres Modell mangelnder Qualität.

Ich will es ned ausschließen daß sich die Qualität verbessert hat, da zu müßt ich mir die neuen Instrumente mal in Augenschein nehmen - so die überhaupt in D vertrieben werden.
 
 

Top Bottom