Wer will mit mir auf 2 Klavieren spielen?

  • Ersteller des Themas Ingrid20000
  • Erstellungsdatum


Ingrid20000
Ingrid20000
Dabei seit
26. Apr. 2006
Beiträge
641
Reaktionen
0
Hallo!

Ich finde es ja schon einmal ganz gut dass man sich hier austauschen kann, aber leider ja nur in theoretischen Fragen. Ich suche jemanden der mit mir Bachkonzert, Mozartkonzert .... spielt. Es gibt so viele Sachen die für 2 Klaviere sind und die würde ich gerne spielen. Habe auch 2 Klaviere, also von dem her kein Problem.
Vielleicht hat ja jemand hier Lust mal auf 2 Klavieren zu spielen.
Das einzige Problem dürfte allerdings die Enfernung sein da ich mich in Niederösterreich befinde. Aber da ja aus Österreich auch schon einige Forumteilnehmer sind ist das dann auch nicht wirklcih ein Problem.

mfg

Ingrid20000
 
N
nico
Dabei seit
5. Mai 2006
Beiträge
113
Reaktionen
1
Ich komme zwar nicht in Frage, da ich aus Berlin bin, aber kann es wirklich nur empfehlen, mal 2-klavierige Sachen zu spielen.

Ich hatte schon das Vergnügen, "Scaramouche" von Milhaud und die Mozart D-Dur Sonate für 2 Klaviere zu spielen, und es macht wirklich Spaß!!

Und Klavierkonzerte machen mit einem Orchesterpart auch gleich doppelt so viel Spaß, auch wenn ich das dann immer bei 2 Klavieren klanglich unbefriedigend finde...
 
Ingrid20000
Ingrid20000
Dabei seit
26. Apr. 2006
Beiträge
641
Reaktionen
0
Hallo Nico!

Ja Berlin ist etwas zu weit weg, schade.

Finde eben auch dass es auf zwei Klavieren toll ist, 1 x die Woche habe ich ja auch die Gelegenheit dazu (bei meiner Lehrerin), aber dass ist mir irgendwie zu wenig.
 
W
Windir
Dabei seit
18. Apr. 2006
Beiträge
284
Reaktionen
0
boah du hast gleich 2 klaviere ^^ gib doch mal eins ab ;>
 
Hartwig
Hartwig
Dabei seit
9. Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
105
Hallo,
Ich hätte auch 2 Klaviere: 1x Schimmel und 1x Clavinova.
Beide auf 440 gestimmt. Gestern war grad mein altbekannter Klavierbauer/Stimmer da und hat für 65€ durchgestimmt.
Aber Hamburg/Seevetal ist ja noch weiter als Berlin von Österreich weg.
Obwohl reizen könnte mich schon mal, das Clavinova ins Wohnzimmer neben das Schimmel-Klavier zu stellen.
Noten für Es-Dur Klavierkonzert von Beethoven und das D-Moll und C-Dur Klavierkonzert von Mozart auch, bei denen der Orchesterpart in Klaviernoten gesetzt ist.
Meistens hüpfe ich in den Stimmen dann hin und her, wenn ich daraus spiele. Etwas anstrengend und man muß fürchterlich schnell erkennen, wo man ist, weil immer 1x Doppelzeile übersprungen oder auch nicht werden muß.

Gruß Hartwig
 
J
johnP
Dabei seit
20. Apr. 2006
Beiträge
29
Reaktionen
0
mal was anderes. gibts die noten für dieses besagte C-dur konzert irgendwo zum herunterladen?

g johnP
 
Hartwig
Hartwig
Dabei seit
9. Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
105
Ich habe bisher nur die Noten des Klavierkonzerts KV467 vom Bärenreiter-Verlag als Klavierauszug nach dem Urtext der Neuen Mozart-Ausgabe.
Gescant und als MIDI-File habe ich sie noch nicht.
Weiß auch nicht, ob das dem Bärenreiterverlag gefällt. Auf der Innenseite steht sowas jedenfalls.

Gruß Hartwig
 
J
johnP
Dabei seit
20. Apr. 2006
Beiträge
29
Reaktionen
0
aha. werde ich mir dann wohl mal bestellen.
vielen dank soweit

johnP
 
Hartwig
Hartwig
Dabei seit
9. Apr. 2006
Beiträge
1.119
Reaktionen
105
Bei Bärenreiter die Nr.: BA 5317a

Viel Spaß beim Üben

Hartwig
 
 

Top Bottom