Wann übt ihr?

  • Ersteller des Themas Tastenfreund
  • Erstellungsdatum

Wann übt ihr meißtens?

  • ...ich übe Morgens (zwischen ca. 7-12 Uhr)

    Stimmen: 6 16,2%
  • ...ich übe Mittags (zwischen ca. 12-14 Uhr)

    Stimmen: 7 18,9%
  • ...ich übe Nachmittags (zwischen ca. 14-17 Uhr)

    Stimmen: 15 40,5%
  • ...ich übe Abend´s (zwischen ca. 17-23)

    Stimmen: 30 81,1%
  • ...ich übe Nacht´s (zwischen ca. 24-7 Uhr)

    Stimmen: 9 24,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    37
Tastenfreund

Tastenfreund

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
198
Reaktionen
0
Hallöchen
Ich möchte gerne wissen ob ihr Morgens, Mittags, Nachmittags, Abend´s oder sogar Nachts übt.
Und: Was denkt ihr ist am besten?
Ich persönlich übe meißtens Abend´s. Untem im Keller stört es keinen.
Wie ist das bei euch.
Bin schon gespannt:)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.175
Reaktionen
13.337
Ich übe am liebsten abends, so ab 20 Uhr, open end.
Gern übe ich auch nachts (nach 24 Uhr), aber meistens stört das irgendjemanden.
Dann muss ich mit Kopfhörern spielen.
Erstaunlicher Weise spiele ich nachts oft besser (lockerer) als tagsüber.

Stilblüte
 
H

Hacon

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.443
Reaktionen
0
Hatten wir das Thema nicht schon mal?

Also da ich von Montag bis Donnerstag Mittagsschule hab, bleibt mir nichts anderes übrig als Abends zu üben. Da aber auch höchstens bis 20 Uhr oder 20:30Uhr, sonst mekern die Nachbarn ( ham se bis jetzt zwar noch nie gemacht, soll aber auch so bleiben; dafür ham se aber auch schon gelobt:D)
 
sanichi

sanichi

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
61
Reaktionen
0
abends oder nachts, vorher hab ich keine zeit...^^
 
Dimo

Dimo

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.123
Reaktionen
175
Abends 1-2 Stunden und dann gern morgens vor der Arbeit die "schweren" Stellen nochmal.
 
bechode

bechode

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
981
Reaktionen
101
Abends spiel ich am meisten und nachts am liebsten. Leider stört manche schon der Anschlag, wenn ich auf die Tasten haue (ich übe ja mit Kopfhörer) und muss dann trotzdem aufhören.
 
killmymatrix

killmymatrix

Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
668
Reaktionen
1
Neben ein paar Minuten am Morgen kann ich an Schultagen frühestens am Nachmittag üben und da habe ich zunächst einmal Wichtigeres zu erledigen (zumindest sieht das die Gesellschaft so ;)). Die meiste Übezeit verbringe ich aber gegen Abend, da bin ich entspannter und motivierter und auch wesentlich engagierter. Ich bin ja auch eher ein Nachtmensch und so...

Hier scheinen die meisten ja auch eher nachts oder gegen Abend zu üben. Mich würde interessieren, ob das größtenteils aus Zeitmangel am Tag oder wirklich eher aus Kreativitätsgründen heraus resultiert... :rolleyes:

Jetzt, im Winter, übe ich aber normalerweise nicht nach 21 Uhr oder so, weil's dann wohl doch störend wäre. Im Sommer ist das was anderes, wenn's eh bis 10 Uhr hell ist...
 
annerose

annerose

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
172
Reaktionen
115
Nachdem ich ja noch in der Schule bin und unterschiedlich viel Zeit pro tag hab und so übe ich wann ich zeit hab, wobei das meistens entweder gleich nach der schule (so gegen halb 3^^) oder nachmittags ist..
abends dann auch mal wenn ich nichts mehr zu tun hab unds noch vor 10 ist^^
 
M

mezzopiana

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
17
Reaktionen
0
Also an Werktagen kann ich auch nur Nachmittags und Abends üben, am Wochende aber immer morgens vorm Frühstück, nach dem Frühstück, dann kommt die blöde Mittagspause von 13-15 Uhr :evil: und dann gehts nach der Pause weiter, dann spätnachmittags noch mal und dann abends bis 20 Uhr (Später geht nicht, weil die werten Nachbarn ihre Tagesschau sehen müssen :rolleyes:.
 
K

koelnklavier

Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.612
Reaktionen
1.439
Wann immer ich Zeit habe - und nicht bei Clavio 'rumhänge und Umfragen beantworte. Meine Übe-Traumzeit: von 23.00 Uhr bis 5.00 Uhr. Aber dafür müßte ich wohl auf die grüne Wiese ziehen - und ob mir meine Schüler dahin folgen?

Die Kopfhörer-Alternative habe ich schon verschiedentlich ausprobiert, halte sie aber nicht lange aus, dann werde ich aggressiv.
 
P

Pere Callahan

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
180
Reaktionen
0
Meistens ab 24 Uhr oder vormittags nach dem Fruehstueck, jetzt in den Ferien auch mal dann und wann zwischendurch;)
 

W

Wiedereinsteigerin

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
504
Reaktionen
10
Ich übe meist mehr als 2 Stunden täglich, aufgeteilt je nach Tagesplanung auf morgens, mittags, nachmittags und abends. In der Nacht spiele ich nicht, da schlafe ich.
 
J

Julchen

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
11
Reaktionen
0
ich übe während der Schulzeit so von 18.00 -20.00 Uhr, meistens aber später, manchmal auch nachmittags, wie ich lustig bin.
In den Ferien übe ich über den Tag verteilt.
 
Eva

Eva

Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
619
Reaktionen
1
Ich übe am meisten bei Naturlicht ;), im besten Fall schon ab 5 Uhr morgens, aber das geht ja leider nur im Sommer :cry:

Abends und nachts übe ich zwar auch noch, aber das finde ich wesentlich anstrengender und geht total auf meine armen Augen.
 
 

Top Bottom