VPP94 spielt Schumann

  • Ersteller des Themas klaviermacher
  • Erstellungsdatum
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Knapp ein Jahr ist es her, dass Viennapianoplayer94 während des lokalen Forumstreffens im Pianotop bei Bernhard Balas diese Novelette spielte. Ich habe das Video auf meiner Festplatte wieder gefunden und darf es Euch nun präsentieren:

:p

[video=youtube;pvdk-Fquve0]http://www.youtube.com/watch?v=pvdk-Fquve0[/video]

LG
Michael
 
Drahtkommode

Drahtkommode

Dabei seit
19. Jan. 2011
Beiträge
2.105
Reaktionen
2.026
Wow ist das schön! ;)
Was ist es für ein Instrument?
Freue mich auf Wien und eure Livemusik!

Es grüßt
Die Drahtkommode
 
viennapianoplayer94

viennapianoplayer94

Dabei seit
30. Juni 2009
Beiträge
488
Reaktionen
13
Das Wasserrauschen im Hintergrund bringt in dieses Stück ja geradezu idyllische Züge :D:D:D

Übrigens ist die Körperhaltung (wie so vieles andere) ausbaufähig :shock:


Gruß,
VPP94
die sich ebenso schon auf's Wientreff freut
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
10.572
Reaktionen
14.340
Du spielst wirklich sehr sehr schön, vpp...! :) Ich bin gespannt darauf, dich demnächst wieder zu hören und freue mich, dich mal wieder zu treffen!
 
HoeHue

HoeHue

Dabei seit
17. Nov. 2010
Beiträge
1.256
Reaktionen
120

Ich meine da folgenden Schriftzug zu erkennen bzw. zu erahnen:
Steinway & Sons
New York * Braunschweig

Musste also ein Grotrian um 1875 sein, wenn ich die Ausführungen des Wiedereinaussteigers richtig verstanden habe.


Klingt auf jeden Fall gut. Das könnte aber auch primär an der Pianistin liegen ;-)
Schade, aber ich schaff's dieses Jahr leider nicht nach Wien.

PS.: Könnte aber auch "New York & Hamburg" heißen, ... . Ich verwerfe dann mal meine Idee von gestern Abend, sieht auch sonst wie ein Steinway aus.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Liebe VPP,

was machen deine Bewerbungsaktivitäten? Lass uns mal wissen, wie es läuft.

Du wirst bestimmt deinen Weg machen.
Viel Erfolg und Beharrlichkeit, glückliche Zufälle und Kontakte wünsche ich dir.

LG
VP
 
Moderato

Moderato

Dabei seit
5. Jan. 2009
Beiträge
4.042
Reaktionen
2.369
...
Klingt auf jeden Fall gut. Das könnte aber auch primär an der Pianistin liegen ;-)..
Genau, das klingt unwahrscheinlich schön, und liegt sicher primär am Klavierspiel. Aber eben auch am Flügel, am Raum und...an der Aufnahme. Michael, wie hast Du das so toll hin bekommen? Einfach nur eine Videokamera? Externe Tonaunahme?

Gruss
Manfred
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Genau, das klingt unwahrscheinlich schön, und liegt sicher primär am Klavierspiel. Aber eben auch am Flügel, am Raum und...an der Aufnahme. Michael, wie hast Du das so toll hin bekommen? Einfach nur eine Videokamera? Externe Tonaunahme?

Gruss
Manfred
Ich kann mich nicht mehr so genau erinnern...
...aber ich glaube, auf ein Klavier hab ich das Zoom hin getan (drunter ein Tuch als Vibrationsdämpfer ;-) ) und das war 2 oder 3 Meter hinter dem Flügel.

Die Videokamera lag ebenfalls auf einem Klavier oder war es ein Flügel neben mir.^^

:-)

LG
Michael

edit:...und gestimmt hab ich den Flügel am Vortag
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom