Tipps zu Chopin Op 9 Nr. 2

  • Ersteller des Themas felix1012
  • Erstellungsdatum

F
felix1012
Guest
Hi,

ich habe letztens das oben genannte Stück von meinem Keyboard aufgenommen und würde jetzt von euch gerne wissen was ich verbessern könnte (abgesehen von den 2-3 kleinen verspielern). Ich finde die Aufnahme z.B. viel zu schnell gespielt...empfinde das wesentlich langsamer wenn ich selbst am Klavier sitze :confused: :(
Hier ist auf jeden Fall mal die Datei (sorry..aber youtube mag irgendwie keine mp3s :( )

http://rapidshare.com/files/317517477/chopin_op9-2.mp3.html

Wäre sehr nett wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet...die fertige Aufnahme soll nämlich ein Weihnachtsgeschenk für meine Eltern werden :)

Vielen Dank
Felix
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
B
Bachopin
Dabei seit
5. Nov. 2008
Beiträge
2.475
Reaktionen
268
Hi felix1012,

Ich finde die Aufnahme z.B. viel zu schnell gespielt...empfinde das wesentlich langsamer wenn ich selbst am Klavier sitze

...die fertige Aufnahme soll nämlich ein Weihnachtsgeschenk für meine Eltern werden :)

ich blick da nicht durch.

Das ist ja wohl so ein "Magic Song" vom Keyboard. Mit einer Keyboard Tastatur kann man das so nicht ein-spielen.

Und warum willst du das deinen Eltern als Aufnahme schenken und nicht selber "live" (am Heiligabend) spielen?

Gruß
 
F
felix1012
Guest
Hi,

habe ein Roland V-Piano (http://www.roland.com/products/en/V-Piano/) per Digital Coaxialem Kabel an eine Terratec DMX 6Fire USB angeschlossen und dann mit Audacity aufgenommen...glaub mir...das ist authentisch von mir gespielt und aufgenommen.

Aufnehmen möchte ich das weil ich angefangen habe zu studieren und ich meine Eltern nur noch sehr selten sehe.

So oder so wäre konstruktive Kritik hier bevorzugt gesehen...oder darf ich aus dem Magic Song schließen das meine Aufnahme SOOOO unglaublich gut ist? :rolleyes:

Gruß
Felix
 
B
Bachopin
Dabei seit
5. Nov. 2008
Beiträge
2.475
Reaktionen
268
Hi Felix,

oh oh, da bin ich ja ziemlich in ein Fettnäpfchen getreten und muss ich mich wohl ganz arg bei dir entschuldigen.

Dein Post klang für mich nach einfachem Keyboard mit Plastiktastatur und da ist so eine Spielweise definitv nicht möglich. Aber du hast ja da das absolute aktuelle Top Teil der Digi Piano Welt.

Deine Aufnahme ist übrigens wirklich klasse. Aber ich hör sie mir noch einmal an, vielleicht fällt mir doch noch was Konstruktives auf. :D

Ach so, das Tempo fand ich spontan betrachtet übrigens ok.

Gruß

PS: Oh Gott peinlich und dann noch ein Studiosus.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
B
Bachopin
Dabei seit
5. Nov. 2008
Beiträge
2.475
Reaktionen
268
Sei gegrüsst Felix, der Glückliche,

so was Konkretes:

Ich hab mir mal Vladimir, Artur und Felix angehört (Bachopin hab' ich weggelassen, der ist zu schlecht ;-) ).

Vladimir und Artur sind etwa gleich schnell (70-100bpm). Felix (120bpm) ist deutlich schneller. Also doch vielleicht langsamer spielen.

Gleich die Auftakt-Note ist bei Felix viel schneller (gehetzter?). Die alten Herren lassen sich da gleich mal gehörig Zeit (Rubato). Bei ihnen ist auch über das ganze Stück an entsprechenden Stellen Rubato zu hören. Sie stoppen manchmal regelrecht auf einer Note.
Vielleicht also auch mal mehr Rubato probieren.
Rubato muss man meiner Meinung übrigens von den Meistern abhören. Das ist schwierig theoretisch zu vermitteln.

Bei Felix gibt es sehr schöne dynamische Entwicklungen, die Dynamik Unterschiede sind bei Felix deutlicher, bis zu manchem sehr (zu) stark betontem Ton. Bei den alten Herren kommt das Stück insgesamt noch ruhiger und leiser zum Ausdruck (Nocturne).

Aber ich bin kein guter Analyst und deswegen lass ich es hiermit.

Gruß
PS: Vladimir = Horowitz, Artur = Rubinstein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
F
felix1012
Guest
Hi,

also erstmal Bachopin dir sei vergeben. Muss leider zugeben, dass sich mein Post wirklich so anhört als würde ich auf einem 99,99€ keyboard von aldi spielen :D

Habe mir jetzt auch mal die beiden Aufnahmen angehört (auf die Idee war ich gar nicht gekommen :idea:) und muss sagen, dass Herr Horrowitz&Rubinstein es mit den Rubatos schon ein wenig arg übertreiben (was natürlich nicht heißen soll das sie nicht beide richtig gut spielen können). Aber das mit dem etwas langsamer spielen werde ich mal versuchen (tlw. dann wohl auch auf der rubato-basis).

werde mal schauen ob ich die Tage noch dazu komme eine langsamere Version mit mehr rubato aufzunehmen :keyboard:

gruß
felix

PS: Bachopin weißt du eventuell wo man mp3s oder wav datein besser hochläd? Weil bei rapidshare kann man die irgendwie nur 10 mal runterladen...sehr merkwürdig ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
B
Bachopin
Dabei seit
5. Nov. 2008
Beiträge
2.475
Reaktionen
268
Hi Felix,

Bachopin weißt du eventuell wo man mp3s oder wav datein besser hochläd? Weil bei rapidshare kann man die irgendwie nur 10 mal runterladen...sehr merkwürdig ;)

rapidshare ist zwar super praktisch, aber ohne ständigen Premium Account werden die Dateien auch irgendwann gelöscht. Das mit dem nur 10mal runterladen kenn ich nicht (glaub ich auch nicht).

mp3s kannst du, wenns hier mit dem Forum zu tun hat, am besten auf der Partnersite clavio.org hochladen. Du musst dich dort allerdings nochmal anmelden.

Dann kann man auch youtube.com benutzen. Man muss allerdings aus dem mp3 eine Video Datei mit leerem Video-Anteil machen. youtube fände ich eigentlich ganz praktisch. Ich hab's aber bisher noch nicht rausgefunden, wie man es schafft, ein höher kodiertes mp3 ungeschoren ohne recoding als Video hochzuladen.

Ausserdem gibt es auch noch freie Filehoster (z. B. fielhosting.org). Das wäre auch mal einen extra Thread wert.

Gruß
 
F
felix1012
Guest
Hi,

das mit den 10 Downloads von rapidshare stimmt leider. Wollte die Datei probehalber vorhin downloaden und es kam die Meldung, dass diese Datei schon 10 mal geladen wurde und es deshalb nicht mehr geht.:(

Nunja...ich werde mit dann mal auf clavio.org registrieren wenn die Seite wieder verfügbar ist (momentan Maintenance).

Habe mich gerade eben mal kurz im rubato versucht und am eigenen Leib erfahren, warum Rubinstein und Horrowitz weltklasse Pianisten sind/waren und ich nicht. Ich habe 2 Mal parallel zum hören von Rubinstein "nachgespielt" und muss sagen, dass dabei so unglaublich viele Emotionen rüberkommen, dass ist wahrlich unglaublich. Ein ganz anderes Gefühl als das Stück einfach nur zu hören.

Hatte dann leider nicht mehr so viel Zeit, aber ich habe mal einen Versuch von mir aufgenommen, das ganze etwas ruhiger zu spielen. Es ist halt nur ein erster Versuch und das ganze braucht noch n Stück arbeit. Dennoch würde ich aber gerne wissen ob ich wenigstens so halbwegs in die richtige Richtung taumle :p

http://rapidshare.com/files/317702591/chopin_op9-2_rubatoversuch.mp3.html

Gruß
Felix
 
F
felix1012
Guest
ein Video von meinem Setup oder wie ich spiele oder was genau möchtest du haben? ;)

gruß
 
Sesam
Sesam
Dabei seit
11. Feb. 2007
Beiträge
1.935
Reaktionen
286
Hallo Felix,

leider kann ich die Datei trotz mehrfacher Versuche (bereits gestern) nicht runterladen. Kommt immer so `ne komische Meldung. Stell doch die Aufnahme hier ins Forum "Einspielungen".

Lieben Gruß,
Sesam
 
F
felix1012
Guest
mal sehen ob ich morgen dazu komme ein video zu machen. Wäre dann allerdings nur auf webcam basis, habe leider keine Videokamera :(

Habe nochmal die beiden Stücke auf nem anderen server gehostet...mit clavio.org habe ich im Moment immer noch Probleme, werde beie aber so bald wie möglich dort hochladen!

das erste Stück:
http://ul.to/x4tjn4

der Rubato-Versuch:
http://ul.to/fpq7vl

Gruß
Felix

PS:
hier ist schonmal der link zum Clavio player..die erste Datei ist rubato, die zweite die Orginale aus dem ersten Post.
http://www.clavio.org/music/playlist/popup?playlistUrl=http%3A//www.clavio.org/music/playlist/show%3Ffmt%3Dxspf%26id%3D3865170%253APlaylist%253A2304%26mdate%3D2009-12-08T06%253A23%253A37.304Z%26nik%3D1841t797gndkn&playlistType=user
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Sesam
Sesam
Dabei seit
11. Feb. 2007
Beiträge
1.935
Reaktionen
286
Hallo Felix,

ah, jetzt hat es bei mir auch geklappt. Habe mir nur die die erste Version angehört. Und diese gefällt mir schon mal sehr gut. Morgen kommt die zweite dran. Also das mit dem Weihnachtsgeschenk ist eine schöne Idee. Braver Sohn! :D

LG, Sesam
 
 

Top Bottom