Silent Piano: Nebengeräusche beim konventionellen Klavier

  • Ersteller des Themas Pianissima2
  • Erstellungsdatum
P

Pianissima2

Dabei seit
10. Apr. 2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Liebes Forum

Ich habe ein Silent Piano von Yahama. Spiele ich nun aber nicht digital, sondern mit dem konventionellen Klavier, gibt es bei einzelnen Tasten störende Nebengeräusche. Vor kurzem war der Klavierstimmer da, der dies behoben hat. Gemäss seiner Aussage können solche Geräusche durch die Silent-Technik verursacht werden. Kaum war er weg, kam das Geräusch denn auch schon wieder da, wenn auch an anderer Stelle, resp. beim Anschlag anderer Tasten.
Allerdings handelt es sich bei meinem Piano um eine Occasion (vorerst nur gemietet), vielleicht ist auch nur dessen Zustand mangelhaft ..

Hat jemand Erfahrung damit? Kommt das tatsächlich häufig vor? Da wäre dann ja wohl doch ein gravierender Mangel.

Vielen Dank für Rückmeldungen und liebe Grüsse
 
K

Klavierbauermeister

Dabei seit
10. Jan. 2008
Beiträge
2.010
Reaktionen
767
Kommt das Geräusch von unter den Tasten? Ist das so eine Art Rasseln oder Zirpen?
 
P

Pianissima2

Dabei seit
10. Apr. 2015
Beiträge
2
Reaktionen
0
Das Geräusch ist eine Art Rasseln. Bei 3-4 Tasten ist es besonders stark und bei den jeweils daneben liegenden Tasten etwas schwächer hörbar. Es ist nicht wirklich lokalisierbar, kommt aber eher nicht von unter den Tasten.
 
 

Top Bottom