Romantik


J
Judith
Dabei seit
29. Dez. 2007
Beiträge
4
Reaktionen
0
Kennt jemand von euch ein Stück aus der Romantik (1800-1900), das gut klingt, nicht allzu schwer zu spielen ist und man irgendwo im Internet kostenlos bekommt?
Würde mich über ganz viele Vorschläge freuen!
LG
 
EmmaLein
EmmaLein
Dabei seit
14. Dez. 2007
Beiträge
40
Reaktionen
0
Leider weiß ich nicht, was du als 'nicht allzu schwer zu spielen' verstehst.
Spontan würde ich Lieder Ohne Worte von Mendelssohn empfehlen. (Ich habe die Noten momentan nicht in Reichweite, aber schau doch einfach mal in der Wikipedia ...)
Ebenfalls gut klingend, und meiner Meinung nach nicht übermäßig anspruchsvoll sind Nocturnes von Chopin, oder Mazurken.
Du bekommst sicher alle Noten (kostenlos), wenn du die Stücke einfach mal googelst.

Grüße.
 
Pianoboy
Pianoboy
Dabei seit
4. Nov. 2007
Beiträge
139
Reaktionen
17
mache waltzer von chopin sind auch nicht allzuschwer und sollten auch im internet zu finden sein. die kinderszenen von schumann sind glaub ich auch (zumindest technisch) nicht besonders schwer aber trotzdem schön
 
Tritonus
Tritonus
Dabei seit
20. Okt. 2007
Beiträge
411
Reaktionen
1
Jep, ich habe von meiner Lehrerin auch mal die Preludes von Chopin bekommen.
Manche sind bestimmt nicht leicht, aber eins konnte ich beinahe vom Blatt spielen (und dadrin bin ich seeeeehr schlecht)
Also, ich denke, dass man die mit ein bisschen üben bei deinem Stand sehr gut hinbekommt!
 
 

Top Bottom