Piazzolla: Die vier Jahreszeiten

Ingrid20000

Ingrid20000

Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
641
Reaktionen
0
Echt schön gespielt!
 
pppetc

pppetc

Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.513
Reaktionen
3
Mitschnitt von "Der Winter" aus der gestrigen Probe.
Noch 6 Tage bis zum Konzert... ;)
http://www.megaupload.com/?d=QTIRNB5V

"Probe" also....

Ich beantrage, diesen thread zu verschieben: dorthin, wo er im
günstigsten Fall hingehört:

https://www.clavio.de/forum/klavierspielen-klavierueben/12573-vom-blatt-spielen.html

Was da zu hören ist, hat mit Musik wenig zu schaffen - als allererstes
"Bemühen" mag es hingehen: Nichts allerdings für eine irgend geartete
Öffentlichkeit. Erst Recht nicht von einem Moderatoren des größten
deutschen Klavierforums.
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.175
Reaktionen
13.341
@ pppetc:

Ich finde deinen Beitrag ziemlich unverschämt. Zeig mir mal die (Laien!-)Musiker, die dieses Stück so oder gar besser ("günstigster Fall") vom Blatt spielen können. Selbst Profis dürfte das nicht so ohne Weiters gelingen.

Es ist mir ein Rätsel, wie du darauf kommst, dass das "mit Musik wenig zu schaffen hat". Es hat nicht etwas mit Musik zu schaffen, sondern es ist Musik. Das sagt über die Qualität derselben überhaupt nichts aus. Falls du die Werke Piazollas nicht als Musik bezeichnen willst, ist das deine pesönliche Ansicht, aber die wird hier sicher niemand mit dir teilen.

Was die Öffentlichkeit angeht: Ich frage mich, für wen du dich hältst, dass du zu wissen glaubst, was eine "irgend geartete Öffentlichkeit" hören sollte oder will. Allein die positiven Reaktionen hier beweisen schon, dass es Menschen gibt, die gerne zugehört haben. Und das ist immerhin einer der wichtigsten Aspekte, die Leute in ein Konzert bewegen!

Die Aufnahme ist außerdem keineswegs schlecht. Es handelt sich hier um Laienmusiker, das ist hörbar, aber es sind begabte, übende und erfahrene Laien, und das hört man ebenfalls. Ich sehe kein Problem darin, so etwas einem Publikum zu präsentieren. Es zwingt dich auch niemand, Kammermusik von Dimo anzuhören.
Und ich verstehe nicht, mit welchem Ziel du deinen Beitrag geschrieben hast, wenn nicht mit dem, Dimo zu beleidigen. Hier hat jemand eine Aufnahme von sich zum Anhören bereitgestellt. Um Kritik wurde nicht gebeten. Schon gar nicht um eine derart demotivierende, destruktive und weltfremde. Dein Beitrag bringt den betreffenden Musikern überhaupt nichts.

Und dass Dimo Moderator ist, hat damit schonmal überhaupt rein gar nichts zu tun, denn das sind zwei so unterschiedliche Dinge, dass ichs wirklich ziemlich lächerlich finde, dass du das erwähnst.
Falls du behaupten wolltest, um hier moderieren zu dürfen, müsse man ein hervorragender Musiker sein, darf ich daran erinnern, dass der Betreiber des Forums nicht Klavierspielen kann.
(Übrigens hat der Vizepräsident meiner Hochschule auch nicht Musik studiert und die Rektorin meines ehemaligen Gymnasiums hatte keine Kinder. Und ich hab mal was von einer gehörlosen Balletttänzerin gehört...)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
pille

pille

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.305
Reaktionen
15
"Probe" also....

Ich beantrage, diesen thread zu verschieben: dorthin, wo er im
günstigsten Fall hingehört:

https://www.clavio.de/forum/klavierspielen-klavierueben/12573-vom-blatt-spielen.html

Was da zu hören ist, hat mit Musik wenig zu schaffen - als allererstes
"Bemühen" mag es hingehen: Nichts allerdings für eine irgend geartete
Öffentlichkeit. Erst Recht nicht von einem Moderatoren des größten
deutschen Klavierforums.
Ich kann mich des Gefühls nicht erwehren, dass da in den letzten Tagen bei einigen der "angeblichen" Profis was durchzubrennen scheint. Ist das ansteckend? Oder abgesprochen?
Bin ja selbst Laienmusiker und -kammermusiker und finde Dimos Beitrag ziemlich gut.
@Stilblüte: Volle Zustimmung!
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Stilblüte, auch von mir vollste Zustimmung.

pppetc, ich finde dein Auftreten und deine Arroganz einfach unerträglich für die anderen Forenmitglieder.

Du agierst wie die Axt im Walde, wo du gewütet hast, wächst kein Gras mehr.

Was hält dich in diesem Dilettantenforum?
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Ich verstehe nicht, warum man diese Herabwürdigung überhaupt stehen lässt. Wenn sie andere davor abhalten soll, irgendeine Einspielung ins Forum zu stellen, dann hat sie ihre weitere Daseinsberechtigung - andersherum gibt das keinen Sinn. Inhaltslose Kritik nur um des Schadens Willen - Ne das muss nicht öffentlich sein. Könnte man ja gleich Viagra - Postings zulassen. Wenn schon so ein Schmarrn geschrieben wird, dann bitte per PN an den Betreiber.

Die Musik ist gut und ich würde von Dimo gerne wissen, wie denn das Konzert war, würde aber verstehen, wenn er sich dazu momentan nicht öffentlich äußert.

LG
Michael
 
O

ole

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
102
Reaktionen
0
Ich hätte grade mal eine Frage zu dem Stück, weil ich es vielleicht auch bald mit einem Trio spielen könnte.. Welche Noten dazu hast du Dimo und sehen die Stimme komplett ausgeschrieben oder muss man an einigen Stellen noch improvisieren? Wäre dankbar für eine Hilfe!
Lg
 

Dimo

Dimo

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.123
Reaktionen
175
Hallo miteinander,

die ausführliche Diskussion über den allgemeinen Umgang mit Einspielungen, konstruktive und destruktive Kritik an ihnen, usw. wurde in diesen Thread verlagert (u.a. damit Beiträge wie der oben von ole nicht in der Diskussion untergehen):
https://www.clavio.de/forum/showthread.php?t=12722

Wer etwas zur Piazzolla-Einspielung schreiben möchte, möge das weiterhin hier tun.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Dimo

Dimo

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.123
Reaktionen
175
Ich hätte grade mal eine Frage zu dem Stück, weil ich es vielleicht auch bald mit einem Trio spielen könnte.. Welche Noten dazu hast du Dimo und sehen die Stimme komplett ausgeschrieben oder muss man an einigen Stellen noch improvisieren? Wäre dankbar für eine Hilfe!
Lg
Hallo Ole,
ich habe die Noten aus dem Tonos-Verlag. Die 3 Stimmen sind komplett ausnotiert.
 
 

Top Bottom