Man müsste Klavier...

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Amfortas, 27. Dez. 2006.

  1. Amfortas
    Offline

    Amfortas

    Beiträge:
    1.281
    ...spielen können, wer Klavier spielt hat Glück bei den Fraun.


    Ist das wahr?? Wenn ja, mit welchen Stücken habt schafft ihr es bei Frauen anzukommen?? Und an die Frauen: Welche Stücke muss Mann spielen können??

    Ich habe gute Erfahrungen (mit 15^^) mit Musik aus musicals gemacht (z.B.: Phantom der Oper) weil mädchen in meinem alter leider meistens keine alten Stücke hören wollen... Aber so hab ich meine erste Freundin bekommen, sie hat mich bei nem Konzert gehört^^

    Also schreibt die Stücke

    Oli
     
  2. Lini
    Offline

    Lini

    Beiträge:
    39
    klingt so, als ob du die musik nur deswegen hörst/ angeblich magst...

    davon abgesehen gabs das thema schon ;)
     
  3. Amfortas
    Offline

    Amfortas

    Beiträge:
    1.281
    ne, ich mag musik grundsätzlich (hab musik schon gemocht, da wusst ich no netmal dass mädchen so anders sind als jungen(mit 3))

    aber es is mir halt aufgefallen und zufällig passiert.

    wo gabs des thema schion??
     
  4. Toccata
    Offline

    Toccata

    Beiträge:
    380
  5. Amfortas
    Offline

    Amfortas

    Beiträge:
    1.281
    danke

    oli
     
  6. stephen
    Offline

    stephen

    Beiträge:
    745
    Danke Toccata für den Querverweis (WuWei hat's diesmal nicht rechtzeitig geschafft 8) ), und wahrhaftig... wobei mich zunehmend die Henne-Ei-Problematik an der Frage zu interessieren beginnt: werden Männer (warum eigentlich nur Männer? das Zitat beschränkt sich ja auf "wer...") durch das Klavierspielen interessanter für "die Fraun" oder sind sie es ohnehin - durch eine verborgene Eigenschaft, die sich "nur" (auch) im Klavierspiel manifestiert? Kommt also das Interesse aus dem Klavierspiel oder ist das Klavierspiel eine Nebenerscheinung?
    Psychologen vor!

    Estef
     
  7. Rosenspieß
    Offline

    Rosenspieß Guest

    Vielleicht liegt es ja daran, dass allgemein davon ausgegangen wird, dass Männer nicht so die Weltmeister im Ausdrücken und Zeigen von Gefühlen sind und dass das bei klavierspielenden Männern ja dann doch irgendwie der Fall zu sein scheint.....

    Daher bezieht sich das Klischee eben auch eher auf Männer. Wenn's stimmt: mir soll's auf jeden Fall recht sein 8)
     
  8. Christoph
    Offline

    Christoph

    Beiträge:
    1.148
    @Rosenspieß
    Bist du eigentlich Männchen oder Weibchen der Pianistengattung? :)
     
  9. Rosenspieß
    Offline

    Rosenspieß Guest

    @christoph

    Wie man meinem Avatar entnehmen kann, habe ich nur EINE Melone und die auch noch auf dem Kopf. Was folgern wir daraus? :lol: :lol:
     
  10. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Da stelle ich als Frau doch mal umgekehrt die "Gretchenfrage":
    Meine Herren, wie interessant macht denn das Klavierspielen eine Frau für euch??? :?

    Sehr neugierige Grüße
    Tosca
     
  11. Manuel91
    Offline

    Manuel91

    Beiträge:
    89
    also ich finde Klavierspielen zeigt irgendwie auch die Inteligenz der Spieler, obwohl es natürlich drauf an kommt was derjenige gerade spielt^^
    also ich als männlicher vertreter finde allgemein musikalische mädels sehr attraktiv, ob es nun klavier oder alphorn ist. :wink: 8)
    aber aussehn und charakter spielen natürlich auch eine wichtige rolle :roll:

    gruß manu
     
  12. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Das ist fein beobachtet, lässt aber noch nicht einmal die ganze Tragik hinter den Kulissen erahnen: Ich habe nämlich auch noch verzweifelt nach dem anderen Thread gesucht, in dem sich jemand ein Stück gewünscht hatte, um damit eine Dame seines Herzens in einem ausgewählten Klavier-Cafè zum Schmelzen zu bringen. Hab's aber nicht geschafft, weil ich nebenbei auch noch mein Steuerhinterziehungsprogramm bedienen musste. Na gut, wollen wir diese Art der Herzensbrecherei überhaupt befördern? :wink:
     
  13. Soulprayer
    Offline

    Soulprayer

    Beiträge:
    152
    Tosca, jemand - egal ob Männlein oder Weiblein - der Klavier spielen kann ist generell interessant!
    Aber eine klavierspielende Frau ist das Beste, was einem Mann passieren kann. :mrgreen:
     
  14. Amfortas
    Offline

    Amfortas

    Beiträge:
    1.281

    Nicht umbedingt das Klavierspielen, überhaupt das musizieren (sofern es nicht dieses komische neumodische Zeug is) macht ein Mädchen für mich interessant.
    Aber besonders gern hab ich Klavierspielende Mädchen, weil man mit denen vierhändigspieln kann und das is genau das richtige für einen romantischen Abend (sofern man das richtige spielt)^^

    Ich geh ja auch oft in Konzerte von Musikschulen und schau mich da mal um, weil für mich Musik einfach wichtig ist und ein Mädchen, das nicht weiß wieso ich so Musikfanatisch bin, würde mich extrem schnell wieder verlassen.

    oli


    P.S.: Gibt es hier nette Klavierspielende Mädchen aus meiner Gegend??(Fürth-Nürnberg-Erlangen)^^ :lol:
     
  15. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Klarer Fall: Ich mache etwas falsch!
    Mit mir hat noch nie ein Mann vierhändig gespielt... :mrgreen:
     
  16. Amfortas
    Offline

    Amfortas

    Beiträge:
    1.281
    Bin ja auch kein Mann, bin nur ein kleiner Junge^^

    oli

    P.S.: Ruf mich an und ich spiel mit dir^^
     
  17. Wolfgang
    Offline

    Wolfgang Guest

    *edit wolfgang*
     
  18. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Och Wolfgang, bei einer so aparten Frau wie der auf dem Bild wäre ich da doch nicht soooo kleinlich... :)

    Aber anderer, ernsthafter Gedanke: Weiß die Dame, dass Du ihr Foto hier im Internet veröffentlichst, und ist sie damit einverstanden?

    Gruß
    Tosca
     
  19. Wolfgang
    Offline

    Wolfgang Guest

    *edit wolfgang*
     
  20. Tosca
    Offline

    Tosca

    Beiträge:
    716
    Ok, das wollen wir dann mal gelten lassen.

    Wolfgang, welcher der Herren auf den Laipzsch-Bildern bist Du denn?

    Gruß
    Tosca