Klavierstücke/Schlager zum Thema "Baum"

A

Atra

Dabei seit
7. Feb. 2008
Beiträge
288
Reaktionen
0
Gibts da was? Ich kenne nur den alten deppressiven Schlager "Mein Freund, der Baum, ist tot". Gibts da vielleicht auch noch andere (halbwegs bekannte) Stücke, die den "Baum" zum Thema haben?
LG Atra
 
Dimo

Dimo

Dabei seit
10. Okt. 2007
Beiträge
2.123
Reaktionen
175
Der "Lindenbaum" aus der Winterreise von Schubert (Original Klavier & Gesang, gibt's aber wahrscheinlich auch als Klavierbearbeitung).
 
Stiene

Stiene

Dabei seit
12. Sep. 2009
Beiträge
337
Reaktionen
0
Oktavius war schneller ;)

Mir fiel zu diesem Thema auch sofort Maffay's "Baum des Lebens" ein, aus dem Musical "Tabaluga & Lilly".
 
Kulimanauke

Kulimanauke

Dabei seit
27. Feb. 2008
Beiträge
1.449
Reaktionen
1
Auf einem Baum ein Kuckuck, simsallsbimbamba salladusallabim
" saß.
Da kam ein junger Jäger, sim ...
" Jägersmann.
Der schoß den armen Kuckuck, sim ..
" tot.
Und als ein Jahr vergangen, sim ...
Das war der Kuckuck wieder da.
 
P

Puenktchen

Dabei seit
29. März 2009
Beiträge
73
Reaktionen
0
"Karl der Käfer".

Hat zwar im Titel keinen Baum, aber im Text. Und mit "Umweltbewahrung" hat das ja auch zu tun...
Ist allerdings auch ziemlich "depressiv" das Lied :cry: ... ;)
 
Leoniesophie

Leoniesophie

Dabei seit
7. Juni 2010
Beiträge
1.103
Reaktionen
418
Bäume

Mein Vorschlag:

"Alt wie ein Baum, möchte ich werden...." von den Puhdys
 
D

dietrichlohff

Dabei seit
10. März 2011
Beiträge
7
Reaktionen
0
zum Thena "Baum"

Es gibt drei Klavierstücke von mir und die heißen "Die Geschichte vom wandernden Baum". Sind für Kinder gedachtm die Freude an einem Baumhaus haben.Man kann die von mir haben.
 
Stuemperle

Stuemperle

Dabei seit
5. Dez. 2006
Beiträge
1.083
Reaktionen
21
wilde Holzmöbel

Apropos Baumhaus, Baumbett...

Nu wo ich's getippt habe denke ich, ist vielleicht doch nicht so, was Du suchst. :p
Stand mal in der Pardon und ich hatt's vertont und als Betörlied in den Liederzyklus "Leidensweg und Reifeprozess in Oberbayern" eingebaut. Ist aber lange her... die 68er halt, kulturhistorisch...

Im Flussbett liegt ein Flüsschen drin
im Nagelbett ein Nägelein
im Traumbett schläft die Königin,
allein das Baumbett ist noch frei.

Das Baumbett ist ein Doppelbett
ein Doppelbett, das ist für zwei,
wenn Du und ich - das wäre nett,
dann wär das Baumbett nicht mehr frei.

Die Vögel zwitschern um uns her
und Enten schau'n zu uns herauf
ich schau Dich an, ich mag Dich sehr,
ich glaub' dass ich das Baumbett kauf.

Dann lieben wir uns in dem Baum,
eiei so wild, man glaubt es kaum!
ich schlüpf' von Ast zu Ästchen,
bis in dein Vogelnestchen.

Ja, da lachst Du,
hei, was machst Du,
oh, das machst Du prima,
so prima,
so prima... (fading)
 
 

Top Bottom