Kawai K2-ATX, nun doch Bechstein A.116

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
794
Reaktionen
69
Danke! Ich kann, wenn ich das Klavier habe, mal ein Video bei Youtube einstellen, wenn ihr Interesse dran habt.
Immer gerne und Glückwunsch.
Ich denke auch, daß Du letztlich die richtige Entscheidung getroffen hast und wenn man den Kawaiklang mag hast Du sicher lange Freude an dem Instrument denn qualitativ gibt´s bei Kawai sicher nichts zu meckern.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
389
Reaktionen
1
Nun habe ich mir die Mühe gemacht und einmal ein Stück auf meinem Kawai K-5 gespielt und das ganze aufgezeichnet.

Es handelt sich um "Ballade Pour Adeline", die ich ganz bewusst auswählte, weil es das erste Stück war, welches ich zu Anfang des Klavierspielens erlernt habe. Ich hoffe, ich enttäusche euch nicht vollends damit :), denn das Stück ist bei so manchem hier verhasst und ich kann diese Einöde die darin steckt auch nachvollziehen. Ich habe mich oberhalb natürlich in Schale geworfen :), das hat aber damit zutun, dass das Video vielleicht noch etwas länger bei YouTube verweilen wird und da soll man nicht so krausig aussehen.

http://www.youtube.com/watch?v=hGeZs8_vEPE

Mit dem Video bin ich selber nicht zufrienden, aber ich wollte es nicht noch einmal aufnehmen und präsentiere hier gleich die erste Version. Normalerweise klingt das auch noch besser :) aber wie schon gesagt ich habe es einfach so genommen, weil es ja nicht drauf ankommt.

zum Sound ist zu sagen, er ist schrecklich und so klingt das Klavier auch zum Glück nicht! Ich werde später auch andere Stücke wie das Imprumptu in B-Dur von Franz Schubert einstellen, aber es ist noch nicht vollständig sehenswert :).
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
122
Reaktionen
0
Hallo Christian15,

"Ballade Pour Adeline", die ich ganz bewusst auswählte, weil es das erste Stück war, welches ich zu Anfang des Klavierspielens erlernt habe.
Das war dein erstes Klavierstück? Wow, ein wahrer Meister! In dir steckt ein Genie! :D Ne, ernsthaft, das kann nicht dein erstes Stück gewesen sein; oder in einer sehr vereinfachten Version...?

Ich find's übrigens gut. Das Schwiegersohn-Image von Clayderman macht das Stück an sich, wie ich finde, nicht schlechter. Ich spiele es auch gerne.

Gruß,
Pigpen
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Hey, Christian!
Das hast Du gut gespielt.:p

Obwohl ich das Stück gar nicht mehr hören kann, hab ich es mir bis zum Schluss angesehen und gehört.;)

Hast uns doch nicht umsonst gequält mit dem Klavierkaufproblem.:cool:

Übrigens...cooles Outfit - Weisses Hemd, Krawatte, Blazer und dazu passend vermutlich Deine Lieblingshose:D

LG
Michael
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
389
Reaktionen
1
@ Pigpen. Das war tatsächlich mein erstes Lied am Klavier, allerdings hörte es sich nicht nach einem Mal spielen so an. Mit der Sache bezüglich Clayderman hast Du Recht. Man sollte es nicht so personifizieren.

@ Klaviermacher. Das Freut mich besonders von Dir zu hören. Mit dem Outfit hast du auch recht. ich sage ja bis über die Gürtellinie ok, darunter lässt es zu wünschen Dbrig. Aber man soll sich ja noch wohl fühlen und muss sich nicht wie bei einem Auftritt anziehen :)
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
389
Reaktionen
1
Na ja, manche Lieder sind insbesondere in Musikgeschäften echt verpönt. Ich hab schon überlegt, ob ich ein Schild bei mir im Laden aufhängen soll: KEIN FLOHWALZER! :D

So wie diese geniale Szene in einem Musikgeschäft hier:

http://www.youtube.com/watch?v=Ng3tECDwYFQ
Das wäre aber nicht gerade förderlich für deine Finanzen.

Ich habe das Stück nicht ausgewählt um euch damit in irgendeiner Art und Weise zu langweilen, sondern weil es eben mein allererstes Klavierstück war und das sollte man auch respektieren.
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.449
Reaktionen
1
Ich hoffe, ich enttäusche euch nicht vollends damit :),
Nein! Ich habe diese Ballade schon ewig nicht mehr gehört und darum höre ich sie jetzt besonders gerne von Dir. Sie paßt so schön in meinen sonnigen Vormittag.
Ich habe mich oberhalb natürlich in Schale geworfen :)
Das nenne ich Respekt vor der Musik.
Mit dem Video bin ich selber nicht zufrienden,
aber sehr gut gespielt hast du. Ich möchte gar nichts bemängeln, weil Du Deine Stellen am besten kennst, außerdem genieße ich die Musik. Komm doch einfach mal zu einem clavio-Treff. Mit dieser Ballade wirst Du auch noch anderen eine Freude machen. :)

Weiter so, Christian15!

Frohe Grüße
kulimanauke
 
 

Top Bottom