Infos ueber Hersteller Neufeld Berlin


M
maiko
Dabei seit
14. Jan. 2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

wir haben ein älteres Klavier, wissen aber garnichts darueber. Vielleicht kennt hier ja jemand den Hersteller oder kann grob abschätzen wie alt es sein koennte, hier sind mal einige Bilder:

http://www.morban.info/klavier/

Es ist ein Seriennummer innen, aber mehr auch nicht. Ich hab nun ueberall nach Jahreszahlen oder sowas gesucht, aber weder oben/unten/innen/aussen was gefunden.

Vielleicht kann mir jemand was ueber Neufeld sagen, waere sehr nett.
Das Klavier ist sehr gross. Breite: 145 cm, Höhe: 147 cm, Tiefe 68cm.

MfG

Michael Morban
 
A
Alex Schmahl
Guest
Schönes Klavier :-). Die Firma "L. Neufeld" ist wohl 1872 in Berlin gegründet worden und trug 1897 und 1909 den Titel "Hoflieferant". Bis 1923 produzierte L. Neufeld 20.468 Instrumente.

Das sagt zumindest Jens-Uwe Witter: "Klavier-Lexikon - Namen und Fabrikate aus dem Klavier-, Orgel und Harmoniumbau sowie Handel und Service von 1788-2000"

Um das Alter des Klaviers herauszufinden, kannst Du mal die Seite http://home.planet.nl/~medevoort/wie_alt.htm besuchen. Leider muss man nun eine E-Mail schreiben und 3 Euro zahlen. Früher war dieser Dienst kostenlos. Aber vielleicht hilft es ja trotzdem...

Grüße
 
M
maiko
Dabei seit
14. Jan. 2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Alex,

danke schonmal fuer die Info, wobei ich nicht gedacht haette das das Klavier so alt ist. Mal sehen ob noch jemand was spezielles weiss. Im innern ist doch eine Seriennummer mit 13235 eingestanzt.

Gruss aus Berlin

Maiko
 
S
Sunny
Dabei seit
12. Jan. 2007
Beiträge
319
Reaktionen
0
Habe leider gerade das Buch mit den Seriennummern der Klaviere nicht hier, kann dir aber vielleicht morgen das Baujahr sagen. Dann komm ich zum nachschauen.

gruss sunny
 
S
Sunny
Dabei seit
12. Jan. 2007
Beiträge
319
Reaktionen
0
Hmm, schaut schlecht aus, also im Pianoatlas steht zwar der Name
L. Neufeld Berlin 1873 drin. Aber leider nicht das Baujahr und die Seriennummern.

Dank der Info von Alex Schmahl, das Neufeld wohl bis 1923, 20.468 Instrumente hergestellt hat. Kann man es zumindest auf ein Ungefähres Baujahr von ca 1900 schätzen.

gruss sunny
 
M
maiko
Dabei seit
14. Jan. 2007
Beiträge
3
Reaktionen
0
Na dann schonmal vielen Dank fuer die freundliche Hilfe und die Infos.

Gruss aus Berlin

Maiko
 
A
andre1976
Dabei seit
23. Nov. 2016
Beiträge
1
Reaktionen
0
Boa tarde!
Tenho para o piano Neufeld com OS seguintes nº
Aparece em Numero nenhum 7695 interior
Como Medalhas referem:
Leopold II Roi des Belges 1880
Exposição Brasileira Allemã 1881
Alguém me sabe informar a data deste piano
 

Anhänge

  • FullSizeRender.jpg
    FullSizeRender.jpg
    64,6 KB · Aufrufe: 5
  • FullSizeRender (5).jpg
    FullSizeRender (5).jpg
    60,5 KB · Aufrufe: 5
  • FullSizeRender (1).jpg
    FullSizeRender (1).jpg
    80,9 KB · Aufrufe: 5
 

Top Bottom