Clavio-WiKi?

tapirnase

tapirnase

Dabei seit
16. Okt. 2006
Beiträge
712
Reaktionen
2
Sooo, ich nehme dann mal gleich die Funktion eines SpamBots ein ;)
Bin echt immer wieder überrascht von dem fundierten Wissen vieler Leute hier.
Wissen, dass jedem zugänglich sein sollte, aber aufgrund der Beschränkungen die ein Forum nun mal bietet, nicht ordentlich dargestellt werden kann.
Wie wärs denn mal mit nem Wiki?
KÖnnten wer ja mal Etüden sammeln, oder Übungstipps, Bücher mit zugehörigen Rezensionen, oder lieblinsstücke, harmoniemodel usw.
Was haltet er davon?
Gruß und eine gute nacht
vom tobi mit der tapirnase ;)
 
Fabian R.

Fabian R.

Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.262
Reaktionen
123
Der Wunsch nach einem Wiki kam schon ein paar mal. Als wir dann eines eingerichtet haben hatte keiner mitgemacht. Wenn wir am Ende des Monats unseren Umbau fertig haben können wir es aber noch mal probieren.

Gruß
 
K

keyla

Guest
ich denke es bruacht zeit, bis sich da was aufbaut. aber wenn man immer jemanden findet der sich bereit erklärt das, was in themen besprochen wird dort reinzustellen, dann könnte es wirklich was werden
wär ja ne gute sache
 
W

Wu Wei

Dabei seit
5. Mai 2006
Beiträge
2.429
Reaktionen
1
Ja, wir sollten es immer wieder versuchen. Habe gerade so ein Klavierkompendium hier, da könnte man schon mal einige Termini ins Wiki übernehmen. Die verschiedenen Anschlagsarten oder "Rollung", "Seitenschlag" etc. Dass vermutlich nicht zu allen Definitionen allgemeiner Konsens herrschen wird, dürfte auch nicht stören: Man könnte ja unter einem Stichwort verschiedene Darstellungen präsentieren.
 
Stuemperle

Stuemperle

Dabei seit
5. Dez. 2006
Beiträge
1.083
Reaktionen
21
Der Wunsch nach einem Wiki kam schon ein paar mal. Als wir dann eines eingerichtet haben hatte keiner mitgemacht. Wenn wir am Ende des Monats unseren Umbau fertig haben können wir es aber noch mal probieren.
Au ja, Fabian. Vielleicht braucht es auch erst einige Zeit, um sich zu etablieren. Ich habe in der Firma eins eingerichtet (software mediawiki) und, naja ich gestehe, bin fast der einzige, der etwas hineinschreibt - vielleicht sind die anderen schon zu alt für sowas :D

Aber das tue ich zunehmend mehr: ehe ich jetzt etwas "allgemeingültiges" wie eine physikalische Erläuterung in eine Mail oder einen Bericht schreibe (beides ist in einem Jahr vergessen und verloren), schreibe ich einen Wiki-Artikel und verweise darauf und bin allmählich überrascht, wie häufig ich irgendeine langatmige Erklärung zum x. Mal mir ersparen kann durch einen Artikelverweis.

Hier wüßte ich auf Anhieb drei Themen:
- Aufnahmetechnik
- Notationssoftware
- Notenbezug (Kaufen zum download)
die immer wieder auftauchen (können) und per Suchfunktion nur mühsam / schwer zu finden sind.

Also, wenn's nicht zu viel Mühe macht, ich fänd's toll.

Liegrü und viel Spaß in FRA!
Manfred
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
10.601
Reaktionen
14.411
noch mehr Themen, die häufig kommen wären z.B.:

- was tun bei Aufregung vor dem Vorspiel
- wieviel kostet eine "normale" Klavierstunde
- worin liegen Vorteile, mit oder ohne Lehrer zu lernen
- was gibt es für Literatur über das Klavierspielen
...
da fallen uns bestimmt viele ein...

dass es einen Artikel darüber gibt, schließt eine "frische" Diskussion im Forum ja nicht aus. Denn im Artikel sollten ja nur Fakten stehen und keine persönlichen Meinungen...

Stilblüte
 
Fabian R.

Fabian R.

Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.262
Reaktionen
123
In unserem Bereich Ratgeber findet man dazu schon einige Sachen. Mehr in der Richtung ist in Arbeit.

Gruß
 
 

Top Bottom