Chopin: Fantaisie-Impromptu

D

Dem

Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
4
Reaktionen
17
Hallo... mein erster Beitrag hier. :005: Es ist wirklich ein tolles Forum, also in letzter Zeit habe ich viel Zeit hier verbracht und wollte mich nun endlich mal registrieren.

Habe vor vielen Jahren Klavier gespielt. Jetzt spiele ich nur so ab und zu als Hobby, allerdings in letzter Zeit etwas mehr. Wollte diese Aufnahme vom Fantaisie-Impromptu mit euch teilen...

View: https://www.youtube.com/watch?v=iFrXhX6-IMU


Das ist mein altes Yamaha YDP-163, habe es vor kurzem verkauft und mir ein CLP-645 geholt, was man in den neueren zwei Aufnahmen sehen kann.

Wie auch immer... ich freue mich auf Kommentare bzgl. Aufnahme. :)
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.739
Reaktionen
20.706
Willkommen :-)
 
  • Like
Reaktionen: Dem
Gernot

Gernot

Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.702
Reaktionen
1.655
Willkommen und viel Spaß hier :-)Und danke für das Ständchen zum Einstieg :super:

Liebe Grüße
Gernot
 
  • Like
Reaktionen: Dem
K

klaros

Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
2.708
Reaktionen
3.002
Herzlich Willkommen!
Dein Spiel hat mir sehr gefallen und ich bin gespannt, noch mehr von dir zu hören.
 
  • Like
Reaktionen: Dem
S

spinette

Guest
Moin, dieses Ambiente... :angst::bomb:, aber die Musik: zum Heulen schön :cry2:... große Klasse :super:! Habe Dich bei youtube, wo Du eins meiner Lieblingsstücke von Chopin eingestellt hast, abonniert :heilig:.
 
  • Like
Reaktionen: Dem
Albatros2016

Albatros2016

Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
3.602
Reaktionen
3.822
Moin, herzlich Willkommen und
Danke für deine Einspielung.:023::-)
 
  • Like
Reaktionen: Dem
B

Bavaria blu

Gesperrt
Dabei seit
März 2020
Beiträge
224
Reaktionen
65
  • Like
Reaktionen: Dem
K

klaros

Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
2.708
Reaktionen
3.002
Es kann nicht jeder in einem Palästchen wohnen. ;-)


Herzlich Willkommen.
Die RH gefällt mir gut, die linke Hand nicht so. Etwas zu laut und kommt so Ding, Ding, Ding daher, stört die Melodie.
Ansonsten nette Sache, habe bis zum Ende durch gehalten.
Ich habe es mir gleich nochmal angehört und jetzt nach dieser seltsamen Kritik ein drittes Mal.
Das Stück ist sehr schön gespielt. Rechte und linke Hand sind ausgewogen.
 
  • Like
Reaktionen: Dem
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.739
Reaktionen
20.706
Angesichts der Tatsache, dass auf einem Digi unterer Klasse gespielt wird, finde ich die Dynamik sogar ausgesprochen gut umgesetzt.
 

D

Dem

Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
4
Reaktionen
17
Dankeschön für das tolle Willkommen von euch. :005:

Moin, dieses Ambiente... :angst::bomb:, aber die Musik: zum Heulen schön :cry2:... große Klasse :super:! Habe Dich bei youtube, wo Du eins meiner Lieblingsstücke von Chopin eingestellt hast, abonniert :heilig:.
Vielen Dank. Ja das Ambiente ist halt so, aber in den neueren zwei Aufnahmen ist es deutlich angenehmer. :001:

Angesichts der Tatsache, dass auf einem Digi unterer Klasse gespielt wird, finde ich die Dynamik sogar ausgesprochen gut umgesetzt.
Danke dir. :002: Ja, das war mein altes Arius YDP-163. Ich habe vor kurzem ein neues Clavinova CLP-645 gekauft, und finde es viel besser. Man kann es in den zwei neuen Aufnahmen sehen die ich vor ein paar Tagen hochgeladen habe. Trotzdem finde ich aber das YDP-163 kein schlechtes Instrument.

daß das so gut klingt, frage ich mich, ob das auch mit rechten Dingen zugeht...
Ich bin mir nicht sicher wie ich diesen Kommentar interpretieren soll. Meinst du es ist "fake" oder was? Aufgenommen wurde mit etwas mehr Reverb Effect am Instrument, und mit Phones Out durch eine einfache Steinberg interface, mit Software Audacity. In Audacity wurde absolut gar nichts gemacht außer "Normalize" damit es nicht so leise ist.

Der einzige, der in meinen Videos spielt, bin ich.

Es freut mich aber, dass es so gut klingt dass jemand denkt es könnte fake sein. Aber es ist nicht fake. Vielleicht habe ich deinen Kommentar auch falsch interpretiert, keine Ahnung.
 
 

Top Bottom