Bach-Bearbeitungen

S

Stefan379

Dabei seit
12. Feb. 2017
Beiträge
1.093
Reaktionen
676
Ich beschäftige mich gerade mit Bach-Bearbeitungen für Klavier zu zwei Händen.
Folgende Bearbeiter sind mir bis jetzt bekannt:
Ferruccio Busoni, Franz Liszt, Harold Bauer, August Stradal, Leopold Godowsky, Alexander Siloti.
Welche gibt es noch?
 
Zuletzt bearbeitet:
godowsky

godowsky

Dabei seit
4. März 2020
Beiträge
576
Reaktionen
413
z.B.


Walter Braunfels ... Präludium und Fuge in A-Dur BWV 536,
Carl Tausig .... Oh Mensch bewein Dein Sünde groß
Vaughan Williams ... Ach bleib bei uns Herr Jesu Christ BWV 253
William Murdoch ... Ein feste Burg ist unser Gott BWV 720

Alle eingespielt auf CD Bach Metamorphosis Von Angelika Nebel
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.818
Reaktionen
6.967
Jacques Loussier und Eugen Cicero.

Und Eugen Petri.

CW
 
rolf

rolf

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.301
Reaktionen
18.466
Joachim Raff
Johannes Brahms
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
17. Mai 2013
Beiträge
6.146
Reaktionen
6.002
Eine der schönsten Bearbeitungen, auf Vol.3 bei Hyperion mit Piers lane enthalten:

View: https://youtu.be/WvRMGqGiMCE


Ich habe ihm damals eine Mail geschrieben wie er an die Noten gekommen sei. Er hat mir geantwortet, er habe sie in einem Antiquariat gefunden. Und dann schickte er sie mir in Kopie zusammen mit einer netten Karte. Was eine tolle Geste! Noten gab es damals noch nicht im Internet
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.818
Reaktionen
6.967
@Revenge:
Ob Egon oder Eugen, is' doch egal.

Hauptsache Bach!

CW
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
28. Mai 2017
Beiträge
2.365
Reaktionen
1.821
Hmm, diese könnte man nochmal bei IMSLP prüfen, vielleicht ist da noch was für Klavier bei.

Cortot
Jadassohn
Lipatti
Mendelssohn und Rachmaninow ( je 1 Violinpartita )

LG, Olli
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
28. Mai 2017
Beiträge
2.365
Reaktionen
1.821
Zuletzt bearbeitet:
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.692
Reaktionen
8.898
Du hast völlig recht: It's all the same shit!:
(…)
Wie dieser eine doofe Fußballer:
Lissabon oder Madrid.
Scheißegal.
Hauptsache Italien.
Nachtrag:
It's really all the same shit!
Every word starts with the same letter.

Es hieß "Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien."
Und der Spruch stammt von Andy "Schwalbe" Möller.

Noch was zum Thema:


Gefunden auf der Suche nach einer Bearbeitung des Stücks von Kaikhosru Sorabji (irrsinnig vollgriffige Satzweise, die eine weitere Verbreitung des auch für Klavier umfänglichen Lebenswerks auf Dauer erfolgreich verhindern wird).

LG von Rheinkultur
 
Revenge

Revenge

Dabei seit
28. Mai 2017
Beiträge
2.365
Reaktionen
1.821
Hi @Rheinkultur ,

das ist ja der Knaller mitten in der Nacht, vielen Dank für die Videos, und ich muss sagen, das "I step before thy Throne" ( Edit: Das ist doch das "Vor Deinen Thron tret ich hiermit" ? ) , das besorg ich mir, finde ich fast noch schöner als die Schafe, es ist friedlich und erhaben,:super:

und das Bach/Reger Ding, super. Orgelspieler gefällt mir sehr, hoffentlich hat ihn der Unfall ( i.d. Kommentar ) nicht längerfristig "gehindert" wäre der falsche Ausdruck, denn er schafft das mit der Rechten und dem Stock - klasse!!:super:

Herzliche Grüße von Olli!!
 
 

Top Bottom