Angespielt: August Förster Flügel 190

  • Ersteller des Themas Tastenjunkie
  • Erstellungsdatum
Ambros_Langleb

Ambros_Langleb

Dabei seit
19. Okt. 2009
Beiträge
9.406
Reaktionen
12.141
Bei einem Flügelhersteller kommt keine fertige Renner-Mechanik an, sondern nur die Einzelteile welche dann erst zusammengefügt werden .

Also ich sehe zwar schlecht, konnte aber ganz bestimmt wahrnehmen, daß die Mechaniken eben nicht in Einzelteilen herumlagen, sondern vormontiert und vom Lieferanten verpackt im Regal standen. Aus welchem Udo S-S. eine herauszog, und den Anwesenden erklärte, was daran noch alles zu tun sei. Worunter die Sache mit dem Stielen das wenigste war.


Ich hab' gerade eine Kiste voller (überprüfter!) Hebeglieder und Hammerstiele vor meinem geistigen Auge und versuche mir den Vorgang des Regulierens vorzustellen.

Dein geistiges Auge ist sicher hellwach, und wenn Du jetzt auch noch das simple Sprachökonomieprinzip beachten würdest, daß faktisch vorauszusetzende Sachverhalte keiner eigenen Versprachlichung bedürfen, wäre es um Deine Beherrschung des rhetorischen Mittels der Ironie noch besser bestellt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom