30 Jahrestag...

  • Ersteller des Themas Akribius
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Akribius

Akribius

Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
38
Reaktionen
18
Mal in eigener Sache:Hilfeschrei...

Nun wie soll ich beginnen,ok ich mache es kurz...versuche es mal hier...
Bin ja auch Maler und habe vor am 26.04. eine Ausstellung zum 30 Jahrestag von Tschernobyl zu machen,wo ich Livean einem Klavier meine Geschriebenen Songs zu meinen Werken vor Tragen möchte.
Weshalb ich das hier Schreibe ? ich bin seit Monaten auf Suche nach einer Lokaktion in NRW am besten mit einem Klavierdoch irgendwie bekommt man nirgends ein Fuß in die Tür.
Ich würde mich echt Riesig Freuen wenn einer einen
Tipp Rat hat wo könnte man noch nachfragen ?

Ich versuchte es bereits..in...
Herne bei mir.Kulturzentrum
Rathaus
Flottmans-Hallen
Aula Chrange
Kunstzeche
Meyersche BuchhandlungHerner
Künstlerbund-Absage...und und und ...
doch nun habe ich NICHT mehr viel Zeit,da ich rechtzeitignoch Flayer Drucken lassen muss um genug Leute zusammenzu bekommen für diese Ausstellung und so habe ich seit Wochen DRUCK da ich es mir nicht leisten möchte zum 30 Jahrestag keine Ausstellung zu bekommen zu haben.Dazu kommt das alles an mir alleine klebt alles und da istjeder Rat der nützlich ist für mich ein Schritt weiter nach vornUnd somit sage ich schon mal Herzlichen dank im Vorraus !vllt gibt es ja noch Ideen worauf
ich noch nicht kam:denken:

Herzliche Grüße

/Akribius
 
A

ag2410

Guest
habe aus diversen Gründen und aufgrund Popcornverweigerung meine Beiträge gelöscht.
 
Dorforganistin

Dorforganistin

Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.660
Reaktionen
2.309
Was spricht denn dagegen, eine Galerie zu suchen und dann ein Klavier mitzubringen?
 
C

Curby

Guest
Sachma, in welchen Laden gehst du immer zum klimpern? Und magst du eigentlich keine schwarzen tasten?
 
Dorforganistin

Dorforganistin

Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.660
Reaktionen
2.309
Ist das Deine erste Ausstellung? Wenn nicht, dann hast Du ja sicher schon dort gefragt, wo Du bereits ausgestellt hast. Und da findet sich keine Möglichkeit, ein Klavier mit hinzustellen? Oder zumindest ein Digi?
 

Dorforganistin

Dorforganistin

Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.660
Reaktionen
2.309
Ich war mal in einer tollen Ausstellung in einem Fitnesszentrum. Kein Witz! Zwei junge Künstler suchten damals (ist locker 22 Jahre her) nach einer Möglichkeit, ihre Werke auszustellen und über ein paar Ecken kam der Kontakt zustande. Du könntest also auch einfach mal bei etwas ungewöhnlicheren Orten nachfragen und vor allem: nutze Dein Netzwerk!
 
40er

40er

Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
4.172
Reaktionen
2.578
Sind das handgemalte Bilder von der Tschernobyl Gegend und dem Meiler?
 
S

Sonatina

Guest
Bei uns gibt's regelmässig Vernissagen mit Musik in der Dorfbibliothek. Wäre auch eine Möglichkeit mal anzufragen.
Oder wie wär's mit dem Klavierhaus wo du übst? Ein mir bekannter Klavierhändler hat das in seinen Räumlichkeiten auch schon durchgeführt.
 
Gomez de Riquet

Gomez de Riquet

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.298
Reaktionen
6.710
Mal in eigener Sache:Hilfeschrei...

Nun wie soll ich beginnen,ok ich mache es kurz...versuche es mal hier...
Bin ja auch Maler und habe vor am 26.04. eine Ausstellung zum 30 Jahrestag von Tschernobyl zu machen,wo ich Livean einem Klavier meine Geschriebenen Songs zu meinen Werken vor Tragen möchte.
Weshalb ich das hier Schreibe ? ich bin seit Monaten auf Suche nach einer Lokaktion in NRW am besten mit einem Klavierdoch irgendwie bekommt man nirgends ein Fuß in die Tür.
Ich würde mich echt Riesig Freuen wenn einer einen
Tipp Rat hat wo könnte man noch nachfragen ?

Ich versuchte es bereits..in...
Herne bei mir.Kulturzentrum
Rathaus
Flottmans-Hallen
Aula Chrange
Kunstzeche
Meyersche BuchhandlungHerner
Künstlerbund-Absage...und und und ...
doch nun habe ich NICHT mehr viel Zeit,da ich rechtzeitignoch Flayer Drucken lassen muss um genug Leute zusammenzu bekommen für diese Ausstellung und so habe ich seit Wochen DRUCK da ich es mir nicht leisten möchte zum 30 Jahrestag keine Ausstellung zu bekommen zu haben.Dazu kommt das alles an mir alleine klebt alles und da istjeder Rat der nützlich ist für mich ein Schritt weiter nach vornUnd somit sage ich schon mal Herzlichen dank im Vorraus !vllt gibt es ja noch Ideen worauf
ich noch nicht kam:denken:

Herzliche Grüße

/Akribius
aso ich Finde di locattion ist doch total nebensache haupsach du fühls dich gut udn spielst deien Videos bringen das Tchernopyl feeling voll rüber ist doch war
 
Zuletzt bearbeitet:
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Ach wieder einer :-)
Und ich lasse mich nicht von euch klein reden das könnt ihr mir nicht aufzwingen :-) in diesem Sinne wieder ein weiterer Sinnloser Tipp naja darin sind ebend imer ALLE gut ! weiter machen :-)
Das war kein tipp, sondern eine ernstgemeinte unde höfliche Frage: Wenn man Dich nicht ignorieren soll, nicht kritisieren und nicht verbessern - was dann? Vielleicht wärst Du so nett, zu antworten?
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.679
Reaktionen
6.763
Also Akribius kann nicht Klavier spielen, stellt aber munter bei Youtube ein. Er kann auch keine Rechtschreibung, postet hier aber unverdrossen.

Mut zur Lücke nennt man das. Sollte er zufällig auch nicht schwimmen können, ist von seiner Teilnahme am Triathlon auszugehen.

Man fragt sich natürlich schon, welche ver-rückte Motivation hinter solchem Treiben steckt.....?.

CW
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.679
Reaktionen
6.763
@Akribius:

Es ist eine Tatsache, dass Du nicht Klavier spielen kannst.

CW
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
 

Top Bottom