Welchen 3 dieser Komponisten mögt ihr am meisten?

Welche dieser 3 Komponisten gefallen euch am besten?


  • Umfrageteilnehmer
    83
H

Hacon

Dabei seit
28. Juli 2007
Beiträge
2.442
Reaktionen
2
Hatten wir früher natürlich schonmal, aber das Forum ist ja ständig im Wandel:
Welche 3 dieser Komponisten mögt ihr am meisten? ( Bitte aber wirklich nur 3 wählen)

Gruß,
Hacon
 
Interessanter Thread!
Also ich hab mich für Chopin, Beethoven und seit neuem für Bach entschieden.
Bin mal gespannt wie sich die Umfrage entwickelt!

Liebe Grüße!

Manaus
 
Okay, da Schumann nicht dabei ist habe ich jetzt für Bach, Haydn und Brahms gestimmt ;)

Hat der Haydn nochmal Glück gehabt...
 
Hacon, du hast ja die Hälfte vergessen...

Ich habe im Augenblick genau genommen 4 Lieblingskomponisten, nämilch Ravel, Prokofiev, Mozart und Chopin.
Da Ravel fehlt, habe ich für die andren drei gestimmt.
 
Haydn, Beethoven und Schubert.

Genau genommen spiele ich vielleicht mehr Chopin als Haydn, aber letzterer ist einfach so unendlich sympathisch. :kuss: :)

P.S.: Interessant wäre so eine Umfrage doch auch mal, wenn man die Großen ganz bewusst weglässt, denn gegen Giganten wie Bach oder Chopin gehen die Anderen sowieso unter.
 
Ich muss euch leider sagen, dass die Maximale Anzahl der Antwortmöglichkeiten 10 beträgt.
Aber keine Sorge, ich mach noch mehr Umfragen, um ins Detail zu gehen:p
 
Ich habe jetzt einfach mal angenommen, dass es hier hauptsächlich um Klaviermusik geht;)
Sonst hätte ich nämlich 5 nehmen müssen (Bach und Mozart unbedingt noch dazu)
 
So wies aussieht wird das ein harter Kampf zwischen Beethoven und Chopin:p
 

Ein bißchen frage ich mich, was diese Umfrage soll?
Ich persönlich mag momentan Turina, Albeniz und Fanny Hensel. Und das wechselt durchaus auch mal....
 
Ein bißchen frage ich mich, was diese Umfrage soll?
Ich persönlich mag momentan Turina, Albeniz und Fanny Hensel. Und das wechselt durchaus auch mal....

Was diese Umfrage soll? Im Gegensatz zu den ganzen Umfragen à la " Was für Apfelsinen essen Klavierspieler am liebsten?" oder " Wer von euch hat die längsten Arme?" oder " Könnt ihr mit der Nase Klavierspielen?" ist diese Umfrage doch richtig niveauvoll.
 
Da fehlen einfach zu viele Komponisten. Schumann, Mendelssohn ...
 
puh nochmal glück gehabt.. beethoven, chopin und rachmaninoff.. alle dabei.. keiner von meinen 3 lieblingskomponisten fehlt.. :)
piazzolla gehört zwar eigentlich auch dazu, lässt sich aber verkraften da er eigentlich kein klavierkomponist ist..

mfg pianoboy
 
Bei mir sind momentan (ändert sich ja ständig) Tchaikowsky, Beethoven und Brahms obenauf. :o
 
Chopin immer noch an erster Stelle, Beethoven und Mozart an zweiter und dritter Stelle:)
LG
Geli
 
Bach, Chopin, Brahms. In der Reihenfolge :p

Bach ist an 1. Stelle wegen seiner Orgelwerke. Da kommt einfach nix drüber.
 
Ich habe viele Lieblingskomponisten. Es hängt ab von Stimmung und davon, woran ich gerade arbeite.
Die Favoriten wechseln.

Auch ich würde unbedingt Mendelssohn-Bartholdy hinzufügen. Außerdem noch Scriabin, von Elgar und Grieg und Janacek gibt es auch wunderbare Schöpfungen.
 

Zurück
Top Bottom