Verträgt sich Klavier nicht mit anderen Hobbies ?

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Koan, 7. Feb. 2007.

  1. Koan
    Offline

    Koan

    Beiträge:
    96
    Hallo Klavierfreunde,

    ich habe längere Zeit Tischtennis gespielt, und als ich das meinem damaligen Klavierlehrer sagte, verdreht er die Augen :rolleyes: und meinte, das ist ja sooo schädlich für die Handgelenke ... das passt nicht zum Klavierspielen. :shock:

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ? Gibt es Hobbies, die sich gar nicht mit Klavierspielen vertragen ?
     
  2. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    17.989
    Ich spiele seit über 20 Jahren Tennis, fast so lange wie Klavier. Seit 3 Jahren Bowling. Tischtennis habe ich auch mal als Kind gespielt. Beim Tischtennis bin ich mir nicht sicher (mein Violinlehrer hatte nichts dagegen, dafür mein Tennistrainer), aber Tennis und Bowling veträgt sich garantiert nicht mit Klavierspielen. Die Finger werden steif und ungelenkig.

    Andererseits wurden hier schon Beispiele genannt, bei denen sich Sport und Klavier sehr gut vertragen. Ist wohl auch eine Frage der Intensität.
     
  3. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
  4. Makö
    Offline

    Makö

    Beiträge:
    17
    Brennholz machen !!

    wärmende Grüße
    Makö
     
  5. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    5.491
    ...aus dem Klavier????:confused:

    Klavirus
     
  6. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
  7. Makö
    Offline

    Makö

    Beiträge:
    17
    So kalt ist es Gott sei dank noch nicht!
     
  8. Christoph
    Offline

    Christoph

    Beiträge:
    1.148
    Tischtennis schädlich für die Handgelenke??? :shock: ;)