Test für Einspielung ...

  • Ersteller des Themas mendelssoehnchen
  • Erstellungsdatum
mendelssoehnchen
mendelssoehnchen
Dabei seit
3. Juni 2009
Beiträge
231
Reaktionen
3
Hallo,

bei mir klappt es mit den Einspielung nicht. Ich probiers noch mal mit Imagine:

[MP3="http://members.landshut.org/sagerer/imagine_seb.mp3"]Imagine[/MP3]

Gruß Sebastian
 
D
Debbie digitalis
Dabei seit
3. Apr. 2009
Beiträge
1.433
Reaktionen
2
Hallo mendelssoehnchen,

ich höre dich aber!

Allerdings sehr leise, obwohl die Lautstärke auf maximal steht.
Schade drum, denn es gefällt mir sehr gut und ich höre mir das gerne an (besonders mit Gesang dazu), weil ich dieses Stück seit der gestrigen Klavierstunde u.a. auch auf habe.

Nun weiß ich nicht, ob es an meinem ollen PC und seinen dürftigen Lautsprechern liegt (andere Sachen höre ich allerdings viel lauter, wenn auch blechern), oder an deiner Aufnahmetechnik.

Ich selbst wollte heute etwas aufnehmen und dann eine Einspielung machen und hatte erhebliche Probleme damit - aber das werde ich in einem anderen Faden diskutieren, da meine Einspielschwierigkeiten offenbar einen anderen Grund haben.

LG

Debbie digitalis


PS: Ich finde es super, dass du (und wie du) zu dem Stück singst!
Ich singe selbst gern und auch in einem Chor und in einem Vokalensemble, aber Sänger und solche, die (freiwillig) singen wollen sind meist Mangelware!

Mach weiter so - und ich denke hier im Forum müsste es auch jemand geben, der eine Idee hat, wie das technische Problem zu lösen ist!:p
 
Mindenblues
Mindenblues
Dabei seit
25. Juni 2007
Beiträge
2.595
Reaktionen
106
Sebastian, was meinst du damit, das es mit deiner Einspielung nicht klappt?

Erstmal vorneweg, ich finde, du hast eine sehr schöne Stimme. Mir gefällt der Klang sehr, sowohl im tieferen Bereich als auch in höheren Lagen. Auch sehr ausdrucksstark. Also, ich beneide dich geradezu um deine Stimme:!:

Bzgl. Klavierpart, den finde ich auch ganz gut; mir sticht etwas störend ins Auge bzw. Ohr der Lauf, bevor es auf die Tonika zurückfällt. Da fehlt immer irgendwie ein Ton, ich weiß nicht ob du nach Noten spielst, oder Gehör. Irgendwas fehlt da. Das Tempo schwankt etwas, aber nicht so schlimm.

Mich würde wirklich interessieren, ob du gleichzeitig spielst und singst. Die Frage hast du bei deiner anderen Einspielung auch nicht beantwortet, vielleicht tust du es jetzt?
Ich frage das auch deshalb, weil der Sound zwischen Stimme und Klavier so anders ist - die Stimme klingt, als ob (dezent, gut gemacht!) etwas Hall oder sehr kurzes Echo dazugemischt wurde - oder sind es einfach 2 Mikros, und du hast mit der Stimme direkt in ein Mikro gesungen, und diesen Kanal klanglich aufgepäppelt?

Wie dem auch sei, du hast eine sehr schöne ausdrucksstarke Stimme meiner Meinung nach, also - weiter so!!!
 
Fips7
Fips7
Dabei seit
16. Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.376
Hallo Mendelssöhnchen,

mir gefällt deine Stimme auch. Es ist super, dass du dazu singst! Das macht sonst niemand hier. 8)

Übrigens konnte ich deine Einspielung gut anhören. Die Lautstärke war bei mir ganz normal (nicht irgendwie auffällig leise wie z.B. bei Debbie digitalis).

Bzgl. Klavierpart, den finde ich auch ganz gut; mir sticht etwas störend ins Auge bzw. Ohr der Lauf, bevor es auf die Tonika zurückfällt. Da fehlt immer irgendwie ein Ton, ich weiß nicht ob du nach Noten spielst, oder Gehör. Irgendwas fehlt da.

Mir ging es ähnlich. Nur dass da, glaube ich, nichts fehlt (vorausgesetzt, wir meinen dieselbe Stelle). Es ist vielmehr so, dass Sebastian dieses 2Sechzehntel-1Achtel-Motiv kurz vor der Tonika anders spielt als Lennon in der Originalversion. Das Stück wechselt am Anfang zwischen einem C-Dur-(maj7)-Akkord und einem F-Dur-Akkord. Beim Übergang von F-Dur nach C-Dur kommt das oben genannten Motiv. Wenn mich meine Ohren nicht trügen, spielt Sebastian hier die Töne b-h-c'. Lennon spielt aber a-b-h. Bei der Rückkehr zum C-Dur ist das in der Melodie bei Lennon eine große Terz, bei Sebastian eine Quarte.

Grüße von
Fips
 
.marcus.
.marcus.
Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.767
Reaktionen
1.254
Einfach herrlich. Vielen Dank für diese Aufnahme. Dieses Lied hat mich berührt, ein magischer Moment :eek:

lg marcus
 
 

Top Bottom