Suche Klavierstücke (Barock)

P

Pantimimi

Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Forumgemeinde,

ich habe mich in letzter Zeit mit den Inventionen von Bach beschäftigt. Nun habe ichjenigen für meine Fähigkeiten soweit durch. Unter den schwerern, die ich spiele, sind Nr. 2, 13, 14. Nun suche ich neue Stücke die von der Schwierigkeit dort in etwa anknüpfen, oder etwas leichter sind. Viele Inventionen sind meiner Meinung nach gleich um einiges schwerer. (längere,kompliziertere Läufe)

Am besten wäre eine zusammenhängende Folge von Stücken, die ich mir als Notenband kaufen kann. Aus dem Barock sollten sie auf jeden Fall sein. Die cantabile Art des spielens zu erlernen ist mir sehr wichtig.

Mfg Panitimimi
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.844
Reaktionen
17.908
Du könntest dir die langsameren bzw. weniger aufwändigen unter den Scarlatti Sonaten aussuchen, auch wenn es die nicht in einem Band gibt.
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
9.284
Reaktionen
8.241
Du könntest dir die langsameren bzw. weniger aufwändigen unter den Scarlatti Sonaten aussuchen, auch wenn es die nicht in einem Band gibt.
Im gewünschten Schwierigkeitsgrad ist sicherlich das eine oder andere geeignete Stück dabei. Pantimimi fragt allerdings nach einer "zusammenhängenden Folge von Stücken", während bekanntlich die Scarlatti-Sonaten im Gegensatz zu den mehrsätzigen Werken der Klassik und Romantik einsätzig sind. Wenn es Bach sein sollte, eignet sich von den mehrsätzigen Werken meines Erachtens am ehesten die 2. der Französischen Suiten (BWV 813, c-moll). Mit einer Suite von Georg Friedrich Händel fällt der Einstieg in die Mehrsätzigkeit möglicherweise nicht ganz so schwer. Kantables Spiel lässt sich sicherlich auch bei den Pièces de Clavecin von Rameau oder Couperin realisieren, von denen diverse Public-Domain-Ausgaben verfügbar sind. Viel Spielfreudigkeit und Erfolg wünscht

Rheinkultur
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Hallo Panitimimi (Hey, das ist ein Name!!!);

wenn es Dich nach leichterem gelüstet: [video=youtube;2x-OHljZzHQ]http://www.youtube.com/watch?v=2x-OHljZzHQ&list=FLiN_ywxnj6nmnAAWC8j6xDw&index=37&feature=plpp_video[/video]

Dieser Youtubeler (cubusdk) hat eine ganze Latte von schönen Barockstücken eingespielt. Ich bin sicher, dass da einiges für Dich dabei sein wird!
 
P

Pantimimi

Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten! Ich werde mir die genannten Stücke durchhören und sehen was mit gefällt.


@fisherman
Danke für den Link, wird mir sicherlich helfen.

mfg Pantimimi
 
 

Top Bottom