Stücke von Schostakowitsch

R

Romantiker

Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
179
Reaktionen
0
also der name schostakowitsch hat für mich eigtl nie viel bedeutet, ich dachte da immer an sehr unharmonische, verrückte musik.
aber jetzt bin ich drauf gestoßen, dass es von ihm ja auch sehr harmonische schöne stücke gibt, beispielsweise den mittelsatz seines 2.klavierkonzerts(*schwärm*) und ganz toll - sein Klavierquintett. der anfang dieses stückes hat mich sofort in seinen bann gezogen eine lento klaviereinleitung, die vom charakter her irgendwo schon klassisch bzw romantisch aber auch total modern ist.

jetzt wollte ich wissen ob jemand schöne stücke in der art für klavier solo kennt , das würde mich nämlich wirklich interessieren so ein stück zu spielen
 
T

tornado12

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
730
Reaktionen
2
also der name schostakowitsch hat für mich eigtl nie viel bedeutet, ich dachte da immer an sehr unharmonische, verrückte musik.
aber jetzt bin ich drauf gestoßen, dass es von ihm ja auch sehr harmonische schöne stücke gibt, beispielsweise den mittelsatz seines 2.klavierkonzerts(*schwärm*) und ganz toll - sein Klavierquintett. der anfang dieses stückes hat mich sofort in seinen bann gezogen eine lento klaviereinleitung, die vom charakter her irgendwo schon klassisch bzw romantisch aber auch total modern ist.

jetzt wollte ich wissen ob jemand schöne stücke in der art für klavier solo kennt , das würde mich nämlich wirklich interessieren so ein stück zu spielen
Hi Romantiker,
das könnten dir gefallen:
Präludien op. 34
2. Klaviersonate op. 61
Gruß Anton
 
 

Top Bottom