Schubert Klavierstück op. posth

sorell

sorell

Dabei seit
20. Sep. 2007
Beiträge
505
Reaktionen
157
Liebe Rebecca,

ganz schon professionell!
Ich spiele das Stück nicht, aber es klingt sehr logisch und gut,.... vielleicht, etwas zu stürmisch???

nur mein Geschmack!

Sonst sehr gut!
 
R

Rebecca

Dabei seit
25. Juni 2010
Beiträge
191
Reaktionen
38
Hi sorell,

danke dir! Brendel spielt es, soweit ich weiß, noch ein wenig schneller... also vermute ich nicht, dass es zu stürmisch ist ;)

lg
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Hallo rebecca,

mir gefällts gut, ich finde auch nicht zu stürmisch. :)
An den Stellen wo die Musik abbricht und piano fortgesetzt wird (zum Beispiel 37, habe die Note nicht, bricht es im forte ab?
Wenn ja, das wäre noch ein schönerer Kontrast.

Die Differenzigung von Mittelteil und Anfang- und Schlussteil (Wiederholung erster Teil?) ist dir gut gelungen, finde ich.
Stimmengewichtung, Ausdruck hast du gut hinbekommen. Auch die kurzen Läufchen perlen schön. Mit Geschmack gespielt und gestaltet.
Sicher kann man noch ein paar Kleinigkeiten verbessern. Manchmal lässt du dir im Anfangsteil wenig Zeit zum "Luftholen". 'Dann wirkt es etwas hastig. An manchen Stellen fällt es ganz leicht nach vorne.

Mir hats Spaß gemacht, zuzuhören!

LG
VP
 
O

opus22

Dabei seit
9. Sep. 2010
Beiträge
50
Reaktionen
0
Hallo,
ich würde gerne wissen wie das Stück heißt, bzw. wo man die Noten oder weitere Einspielungen finden kann.
Vielen Dank schon mal!
 
S

sweetchocolate

Dabei seit
13. Dez. 2010
Beiträge
182
Reaktionen
150
ist das schöööööön!!!

Du spielst es wunderschön!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom