Satie - Gymnopédie No.1


K
Kadenz
Dabei seit
16. Dez. 2006
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo,

eins meiner Lieblingsstücke zur Zeit ist das o.g. Wer kennt ähnliche Stücke (in Bezug auf Melancholie wie die Gymnopedie) ?

MfG

Andreas
 
Tritonus
Tritonus
Dabei seit
20. Okt. 2007
Beiträge
411
Reaktionen
1
Also melancholie kannst du immer von Faure´bekommen. Ich hoffe, dass ich so bald wie möglich die Pavane von ihm bekomme. Das schöne an seinen Stücken ist, dass er oft auch Dur-Passagen einbaut die sich so schon (schmalzig...) in den moll-rest einfügen, wenn du verstehst, was ich meine
 
G
ganymed
Guest
ich finde ja den Walzer "Le Adieaux" op. 64 No 2 so schön von Chopin . Er klingt so melancholisch ist voller Nostalgie und Klangzauber.
 
Tosca
Tosca
Dabei seit
23. März 2006
Beiträge
716
Reaktionen
0
@Kadenz

Prélude Op. 28 Nr. 4 e-Moll von Chopin ist ein leicht spielbarer kleiner Weltuntergang.

Gruß
Tosca
 
K
Kadenz
Dabei seit
16. Dez. 2006
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo,

vielen, vielen Dank für die tollen Vorschläge!

@ Tritonus: Faure ist schon mal ein Volltreffer. Ich kannte den zugegebenermaßen bisher noch nicht.
Was ich ich aber von ihm gehört habe (youtube), spricht mich sehr an.

@ganymed: gefällt mir auch recht gut. Danke!

@Rosenspieß: danke für die Tips. Ich bin Anfänger und werde das auch eine lange Weile
bleiben. Aber man kann sich ja Fernziele setzen und solange einfach solch schöne Stücke
nur anhören.

@Tosca: Auch sehr schön!

Gruß

Andreas
 
 

Top Bottom