Sarabande d-moll / Corelli

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Kadenz, 17. Feb. 2007.

  1. Kadenz
    Offline

    Kadenz

    Beiträge:
    28
    Hallo,

    ja ja ich weiß ein Anfängerstück. Was mich mal interessieren würde wäre in welchem Tempo dieses Stück gewöhnlich gespielt wird?

    MfG

    Andreas

    P.S: d-moll finde ich bis jetzt am Besten. :)
     
  2. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    4.703
    Hallo, Kadenz,

    das Stück hab ich auch mal gespielt, in meinen Noten steht Largo.
    Nach Anspielen denk ich mir so Tempo 50, nicht schneller, man kann so jede Note auskosten...

    Schönes Stück!

    Klavirus
     
  3. Kadenz
    Offline

    Kadenz

    Beiträge:
    28
    Hallo Klavirus,

    Danke für die prompte Antwort!

    Übriges der Vorteil eines Digitalpianos hier. Man kann das Stück dann auch mit Streichern spielen, was sich dann fast noch besser anhört.
    Nur die Triller sind schlecht zu realisieren...

    MfG

    Andreas
     
  4. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    4.703
    He, klingt gut, müsste mal mal splitten, überschneidet sich aber öfter...:(

    Klavirus
     
  5. scubakarin
    Offline

    scubakarin

    Beiträge:
    57
    Corelli - Sarabande D-moll

    Hallo, liebe Klavierfreunde,
    auch ich bin Anfänger und würde mich freuen, wenn ich die genaue Bezeichnung dieses Stückes erfahren könnte. Vielleicht ja auch, wo es im Internet zu finden ist, oder -ganz unverschämt- ob es mir jemand mailen kann.
    vielen Dank! Karin
    schaefer-velbert@gmx.de