Rachmaninov Klavierkonzert

Dieses Thema im Forum "Klaviernoten, -CDs, -Bücher, -Software" wurde erstellt von Stilblüte, 18. Mai 2007.

  1. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    6.919
    Hallo,

    weiß jemand, wo man die Klaviernoten für das 3. Klavierkonzert von Rachmaninov herbekommt?
    B&H hat sie, allerdings bin ich mit den Préludes aus diesem Verlag nicht so zufrieden... Das Papier ist grau, dünn und nicht besonders "stabil". So wie Altpapier.
    Gibt es noch andre Ausgaben?
    Ich möchte sie unbedingt gebunden und nicht gedownloaded oder kopiert.
    Hört sich vielleicht etwas spießig an, aber mir ist die Notenqualität sehr, sehr wichtig.

    Stilblüte

    ps: Nicht, dass ich fähig wäre, dieses Klavierkonzert würdig zu spielen, aber ich möchte mal reinschnuppern, weil es so schön ist...:lol:
     
  2. chief
    Offline

    chief Guest

  3. David
    Offline

    David

    Beiträge:
    943
    Chief dort gibt es nur die Orchesterpartitur. Ich studiere das Konzert auch mit dieserVersion ein (wie du sicherlich weißt). Es gibt hier noch eine andere Ausgabe: http://www.alle-noten.de/index.php?...noten.de/cgi-bin/search2a.cgi?num=226358&any=
    Bei der von B&H brauche ich 40 fach Vergrößerung, aber es geht schon ich kann dait arbeiten, es ist kein Altpapier sondern umweltschonend hergestelltes ;)... blüte

    ciao
     
  4. chief
    Offline

    chief Guest

    Blüthe, ich steh nich so auf Rachmaninoff, warscheinlich auch wieder falsch geschrieben, is auch kein wunder hör grad big radio funky, funky.
    Ich arbeite am Schumann A-Moll Konzert.

    Gruß Chief
     
  5. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    6.919
    Ich steh auch nicht auf Rachmaninov, vielmehr auf seine Musik.

    Haha, bin ich heute mal wieder witzig.

    Ich hab nix gegen Altpapier, aber bitte nicht in den Noten.
    Lieber in der Zeitung.

    Stilblüte
     
  6. David
    Offline

    David

    Beiträge:
    943
    Aber wie witzig.. ich stimme noch einmal ein. ha- ha- ha (30 minuten später)

    Das ist kein Altpaier alles ist auch leserlich, man muss bloß genauer hinsehen, und das ist ein Vortiel, da machst du weniger Fehler.
    (Außerdem spielst du das sowieso vom Blatt, was kümmert die Beschaffenheit ;))

    David
     
  7. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    6.919
    Ich will aber nicht genauer hinsehen, ich will ungenau hinsehen und trotzdem alles erkennen.
    Je ungenauer das Notenbild, desto mehr Fehler mache ich.
    Und mit vom-Blatt-spiel kann ich sowieso nicht punkten.
    Eher damit, dass ich das Zeug schnell im Kopf hab und die Noten nicht mehr brauche.
    Aber damit ich da möglichst schnell hinkomme, brauch ich schöne Noten.

    Stilblüte
     
  8. David
    Offline

    David

    Beiträge:
    943
    ode ich habe eine andere Idee... du kaust dir die Noten und schreibst es auf die Größe, um welche dir passt. Du kannst nur die andere Ausgabe lesen, welche ich dir empfahl. Ich lese jede Noten, eal wie klein sie sind... mit 40 facher Vergrößerung geht alles ;).
    hast du allen Ernstes vor das Rachmaninov Konzert zu spielen? Oder willst du mir nur Konkurrenz machen?

    david
     
  9. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    6.919
    Danke, David, das werd ich machen.

    Ich weiß nicht, ob ich würdig bin, überhaupt angedacht zu werden als deine Konkurrenz, aber wie ich bereits extra in meinem ersten Beitrag erwähnte, bin ich wohl kaum fähig das Konzert gut genug zu spielen und möchte nur mal reinschauen und für mich durchklimpern.
    Ich schicke dir KOnzertkarten, sollte ich es mal mit den Berliner Philharmonikern spielen.

    Stilblüte
     
  10. chief
    Offline

    chief Guest

    Stilblüte, das unterschätzt du ein wenig. Was glaubst du wohl wie schwierig es war zu meiner Zeit als Herbert noch zugange war Konzertkarten für die Berliner Philharmoniker zu bekommen.
    Ich habe mich oft hineingemogelt und stressig einen freien Platz gesucht.
    Warum sollte sich die Situation heute geändert haben.
    Auch der Solist hat keinen Anspruch auf Eintrittskarten.

    Gruß Chief
     
  11. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    6.919
    Aber Chief, warum so pessimistisch.
    Da ich ja mit dem Dirigenten, dem Veranstalter und sonstigen Verantwortlichen verwandt oder verschwägert bin, komme ich an so viele Karten, wie ich will.
    Und wenn du schön lieb bist, bekommt du auch zwei Karten für dich und dein Liebchen.
    Aber Rosen auf die Bühne werfen musst du dann natürlich schon.
    Das heißt, natürlich nur, wenn ich nicht zufällig erkranke und ein gewisser David meine Vertretung spielt.
    Da muss man dann schon Goldbarren werfen.

    Stilblüte
     
  12. Flying Fortress
    Offline

    Flying Fortress

    Beiträge:
    81
    sheetmusicplus.com dort hab ich es auch her