Programm zum Notenschreiben?

D

DGS

Dabei seit
19. Jan. 2013
Beiträge
17
Reaktionen
1
hey,
ich versuche mich grade von meinem Lehrer angeleitet in Jazz-Improvisationen.

Da ich grad damit anfange würd ich die ganz gern auch aufschreiben.
Ich würd nur gern zur Kontrolle das, was ich mir in Notenschrift ausdenke in ein Programm reingeben, um zu gucken, ob ich damit auch wirklich recht habe.

Wäre das erste Mal, dass ich wirklich etwas selbst aufschreibe und grad im Jazz kann man mit den ganzen Rhythmen am Anfang doch durcheinanderkommen.

Kurz: kennt ihr ein gutes (möglichst freeware) Programm, in dem man Noten eingeben kann und dann abspielen?

Schöne Grüße!
 
rolf

rolf

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.301
Reaktionen
18.466
Octava Demoversion ist ganz ok, einfach zu bedienen, und hat eine nette Bildschirmklaviatur zum Noten eingeben
 
K

Konstant

Dabei seit
17. Nov. 2011
Beiträge
111
Reaktionen
3
D

DGS

Dabei seit
19. Jan. 2013
Beiträge
17
Reaktionen
1
Danke euch! :)

Ich werd mir die beiden mal zu Gemüte führen.
 
 

Top Bottom