Pause?

I
isus
Dabei seit
10. Feb. 2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich spiele erst seit 1,5 Jahren Klavier, bin absoluter Anfänger, hatte überhaupt keine Ahnung vom Klaiverspiel. Ich habe Einzelunterricht, 1x die Woche 45 Minuten, eine super tolle Lehrerin, alles ist klasse. Ich spiele für mein Leben gern Klavier und übe auch fleißig zu Hause.

Nun sind durch die Sommerferien 6 Wochen Pause und ich ging davon aus, dass ich den Unterricht schmerzlich vermissen würde. Ich vermisse ihn schon, aber irgendwie finde ich diese "Zwangspause" momentan richtig gut....... Das verwirrt mich ein bißchen, weil ich prinzipiell leidenschaftlich gern Klavier spiele. Zu Hause übe ich im Moment auch weniger bzw. unregelmäßiger.

Kennt Ihr das auch?
 
A
AyJay7
Dabei seit
1. Juni 2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Isus,

Mir kommt das irgendwie bekannt vor.
In den letzten Ferien habe ich mich komplett für zwei Wochen vom Klavier verabschiedet.
Und das tat mir richtig gut! Danach war ich wieder hoch motiviert.

Manchmal gibt es solche Phasen wo man einfach mal abschalten muss. Ich persönlich finde es wichtig auch mal zwischendurch eine kurze Pause einzulegen.

Gruß
Andreas
 
 

Top Bottom