Orgelbegleitung für Taizé-Lieder?

D

dussek

Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
255
Reaktionen
53
Hallo,

gibt es eigentlich für die (gängigsten) Lieder aus Taizé eine 4-stimmige Orgelbegleitung?
 
Mindenblues

Mindenblues

Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.595
Reaktionen
105
gibt es eigentlich für die (gängigsten) Lieder aus Taizé eine 4-stimmige Orgelbegleitung?
Also, die Taizé-Lieder, die wir mit unserem Chor ab und zu singen, sind sowieso schon vierstimmig gesetzt, für SATB-Chor.
Die Stimmen braucht man doch dann nur auf der Orgel zu spielen - Sopran am besten auf eigenem Manual, Alt und Tenor auf anderem Manual, und Bass im Pedal? Bei sowas nehme ich mir ein Notensatzprogramm und schreibe das schnell um (meine persönliche Weichei-Methode, wenn es umgeschrieben ist, kann ich es vom Blatt spielen ohne zu üben, das gelingt mir aber nicht mit dieser Stimmenaufteilung ad hoc, wenn ich aus 2 Systemen spielen soll auf der Orgel).
 
D

dussek

Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
255
Reaktionen
53
Danke für die Antwort. Chorsätze wärn schon ne Idee, allerdings ist es bei NGL-Begleitsätzen immer ganz gut, wenn die noch ein bisschen mehr rhythmischen Pep haben als solche für Chor. Ich habe jetzt aber entdeckt, dass im Orgelbuch zum "Unterwegs" wohl ein paar Sätze sein müssen, da ich schau ich mal rein.

Da wir grad beim Thema "Taizé" sind, hier was Interessantes: Die Legende vom "Taizé-Halleluja" - Abendgebet mit Gesängen aus Taizé
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
M Orgel-Forum 67
devasya Orgel-Forum 24
 

Top Bottom