Mein neues yamaha

cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.006
Reaktionen
7.149
Um direkt 'mal den forumsüblichen Ton anzuschlagen: Von Dir sieht man ja mehr als von dem neuen Teil. Mach' doch 'mal 'n paar anständige Fotos.

Vom Yamaha, nicht von Dir.

Klingen tut 's gut.

CW
 
Peter
Peter
Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.623
Reaktionen
22.042
Für mich klingt´s völlig daneben. Aber nicht wegen dem Klavier, sondern wegen der übersteuerten Aufnahme. Da hört man doch gar nix vom Klang?
 
N
nils1
Dabei seit
30. Apr. 2013
Beiträge
2.660
Reaktionen
1.491
Naja, ist ja mit ipad aufgenommen. Anderes Equipment hab ich noch nicht :-(
 
cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.006
Reaktionen
7.149
Nun ja, mit dem Bordmikro im Ipad kann man keine großen Sprünge machen.

Aber für 'nen schlappen Tausender gibt 's zwei gute Mikros plus Galgen. Ein Musiker braucht halt taugliches Equipment. Kennst Du sicher aus Deiner Rockzeit.

Und Audacity kostet nix.

CW
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.014
Reaktionen
294
Nils, das ist nicht dein Ernst, dass man bei Fratzenbuch angemeldet sein muss, um dein neues Klavier zu hören? ?
 
pianochris66
pianochris66
Dabei seit
23. Mai 2012
Beiträge
9.718
Reaktionen
11.398
Auf jeden Fall eine künstlerisch wertvolle Aufnahme so mit den Sonnenstrahlen durch die Jalousie, die das Antlitz des Pianisten schemenhaft erahnen lässt;-). Dein neues Klavier (herzlichen Glückwunsch!) klingt in natura bestimmt besser als in dieser Aufnahme.
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.014
Reaktionen
294
Mhmmm... lese mit tapatalk. Gucke morgen mal am rechner. Würde es sehr gern sehen/hören :-)
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.014
Reaktionen
294
Habe es gerade mal über die mobile Website versucht. Eingebunden ist es tatsächlich. .. aber nu fehlt der flash Player, welcher von meinem prähistorischen galaxy s4 nicht unterstützt wird ;-)

Zu faul den pc hochzufahren. Gucke morgen :-)
 

cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.006
Reaktionen
7.149
Is' bei mir auch so. Musste an den Rechner, mit dem Androidtablet konnte ich mir das Video nicht ansehen.

Also besser ist es, Videos bei DeineRöhre einzustellen.

CW
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.014
Reaktionen
294
Na da bin ich ja froh, dass ich mein altertümliches mobile nicht wegwerfen muss, sondern morgen gemütlich im Büro gucken kann.
 
dilettant
dilettant
Dabei seit
5. März 2012
Beiträge
8.058
Reaktionen
9.866
Hi Nils I.,

erstmal Glückwunsch zum Klavier!!!

Tja, ich weiß ja immer noch nicht so recht, wie man Klaviere beurteilen soll. Zudem ist die Aufnahme natürlich lausig, aber ich denke, man hört folgendes: recht langes Sustain, klarer und nicht zu fetter Bass, naja, und wenn der Diskant zu sehr Yamaha-typisch wäre (manche nennen es brillant, manche schrill ...) würde man das vielleicht auch hören, hör ich aber nicht, also auch hier sehr schön. Der Anschlag klingt auch schön, so weit man das beurteilen kann. Nur der ... "Gesamt-Sound" bleibt halt verborgen.

Mein Eindruck ist: Ein ordentliches Klavier. Leider verstimmt, oder höre ich da das Gras wachsen? Fotos sind doch wurscht, halt ein schwarzes Yamaha, oder?

Ciao
- Karsten
 
Dreiklang
Dreiklang
Dabei seit
14. Nov. 2010
Beiträge
9.595
Reaktionen
1.169
Hi Nils ;)

schön hast gespielt...! Und daß wir hier ein Klavier, und kein Digi vor uns haben, das hört man selbst mit den paar Millimeter großen Mikrophonkapseln vom ipad.

Weiter so!
Dreiklang resp. Chris
 
fisherman
fisherman
Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.130
Reaktionen
9.273
Schließe mich Dilettant zu 100% an. ;-)
 
Pirata
Pirata
Dabei seit
3. Jan. 2010
Beiträge
1.014
Reaktionen
294
Jetzt habe ich es hören können. Ich finde, das es durchaus angenehm klingt. Nix klirrig und genug Bass vorhanden.

Glückwunsch zum neuen Klavier :-)
 
LMG
LMG
Dabei seit
1. Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
777
Mäkeln an Aufnahmequalitäten ist m.E. unsinnig. Wir hatten bereits die Thematik angesprochen, wenn es heißt, alte Saloon-Aufnahmen oder uralte Platten oder Grammophon-Dinger einzuschätzen. Nils' Aufnahme ist gut, und somit zum WICHTIGEN Teil: Der Music:

Gute Bewegungen, Hände gut, Konzentration, und Feeling => vorhanden, Stück => gefällig und schön.

Sequitur: Weiter so, Nils!

LG, Olli!
 
N
nils1
Dabei seit
30. Apr. 2013
Beiträge
2.660
Reaktionen
1.491
Mäkeln an Aufnahmequalitäten ist m.E. unsinnig. Wir hatten bereits die Thematik angesprochen, wenn es heißt, alte Saloon-Aufnahmen oder uralte Platten oder Grammophon-Dinger einzuschätzen. Nils' Aufnahme ist gut, und somit zum WICHTIGEN Teil: Der Music:

Gute Bewegungen, Hände gut, Konzentration, und Feeling => vorhanden, Stück => gefällig und schön.

Sequitur: Weiter so, Nils!

LG, Olli!

oha..., LMG.., jetzt werde ich ganz rot:ballon:. Danke für die Blumen. Das geht runter wie Öl!:-D
 
 

Top Bottom