Maybe Love - Yiruma

  • Ersteller des Themas NeuerNutzer
  • Erstellungsdatum
N

NeuerNutzer

Dabei seit
28. Aug. 2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hey Leute,

Ich bin neu hier im Forum und wollte fragen ob jemand schon irgendwo die Noten von Maybe Love von Yiruma zum Kauf gesehen hat. Das Lied ist echt wunderschön, aber ich schaff es einfach nicht nach Gehör die Noten rauszubekommen. Hört es euch mal an: YouTube - Broadcast Yourself

Vielen Dank schon mal im voraus:)
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.877
Reaktionen
7.027
Da brauchst Du nur mal bei Google - kennste das? - "Yiruma Songbook Download" einzugeben und schon hast Du gefühlte zweitausend Bezugsquellen, kostenpflichtige und andere.

Ich hoffe, das wird mir nicht als Verleitung Minderjähriger zu einer kriminellen Karriere ausgelegt.....
CW
 
N

NeuerNutzer

Dabei seit
28. Aug. 2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Danke schon mal für die Antwort :)

Google hab ich natürlich auch schon probiert, aber das Problem ist ja dass das Lied ne Art Medley aus Maybe und Love ist, wovon es - soweit ich weiß - keine Noten gibt. Die einzelnen Lieder hab ich ja, nur den Schluss wo die rechte Hand von Maybe mit der Begleitung von Love kombiniert wird gibt es nicht. Kann jemand vielleicht so was wie ein Pattern raushören, sodass man sich aus den Akkorden eine Begleitung basteln kann? Ich hör auf jeden Fall Sechzehntel raus, oft auf den Off-Beats, bloß an welchen stellen jetzt Noten fehlen ist mir unklar. Ich glaub auch dass der Anfang von Love anders in der Begleitung gespielt wird, er scheint da wieder Sechzehntel statt Achteln zu benutzen.

Hoffe das man verstehen kann was ich meine;)
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.877
Reaktionen
7.027
'Raushoeren ist 'ne muehselige Arbeit, nix fuer mich. Da wirst Du Dir wohl aus den ja vorhandenen Noten selbst ein Arrangement zusammenbasteln muessen...
CW
 
hyp408

hyp408

Dabei seit
22. Jan. 2010
Beiträge
840
Reaktionen
308
In diesem Forum siehts bei Yiruma so aus:

:D Die die so etwas könnten - werden nicht wollen
und die, die so was für Dich machen würden - können es nicht :D

Du solltest also nicht darauf warten, dass Dir jemand die Arbeit abnimmt. Mit einigen Audioprogrammen lässt sich ein Song beliebig verlangsamen ... also auf, auf - ist auch ne gute Übung!

Gruss

Hyp :lol:
 
N

NeuerNutzer

Dabei seit
28. Aug. 2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hab ich mir schon fast gedacht ;)
Zur Zeit probier ichs mit ner App an meinem iPad, die halbiert die Geschwindigkeit schon mal. Was ich aber eher gebrauchen könnte wär ein Programm was die tiefen töne lauter macht, bzw. die hohen rausschneidet. Die Melodie ist total einfach nachzuspielen, aber übertönt die Begleitung...

Dann mal weiter ran an die Arbeit :) einfach ein bisschen improvisieren
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.118
Reaktionen
9.243
Könnte Dir da nicht ein simpler Equalizer helfen?
 
N

NeuerNutzer

Dabei seit
28. Aug. 2012
Beiträge
4
Reaktionen
0
Eigentlich müsste es ja nicht schwer sein hohe Frequenzen rauszuschneiden oder? So alles über 260 Hertz müsste doch klappen. Nur was passiert wenn ein hoher und tiefer ton zusammengespielt werden, mittelt sich die Frequenz von den beiden?
 
M

megahoschi

Guest
Mitteln? Wie meinst Du das? Schlag mal nen tiefen und nen hohen Ton zusammen an, hört sich das so an als würde da was gemittelt???
 
 

Top Bottom