Komposition - Symphony

cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.915
Reaktionen
7.082
Tut mir leid für Dich, dass stundenlang keine Reaktion auf Dein Stück kam.

Es ist, finde ich, besser als manches, was hier schon vorgestellt wurde. Besser in musikalischer Hinsicht als auch besser, geschickter, in der Präsentation. Sehr gut editiert, könnte man sagen und nicht langweilig komponiert.

Dennoch hört es sich an wie tausende anderer, auf dem Wege der Improvisation gestalteter Stücke. Ich finde, es klingt durchaus nett, aber ohne Tiefgang. Es gefällt mir; hoffentlich Deiner Freundin auch. Aber das ist schon alles. Die Melodie ist schön, bleibt aber nicht hängen. Es sind gängige Akkorde, gängige Tonsprünge und gängige Abläufe. Das ist alles durchaus okay, aber zu gesonderter Aufmerksamkeit reicht es meiner Meinung nach nicht.

CW
 
K

Kanon

Guest
Das gefällt mir gut, aber ich möchte mich cwtoons anschließen. Der Wiedererkennungswert fehlt mir.
Kanon
 
G

gubu

Guest
Zur Musik sag ich nix.

Aber:

Wie kriegt man solches Kerzenlichtimitat hin ?? :cool::)
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.915
Reaktionen
7.082
Gewöhnt an begeisterte Reaktionen bei Youtube hat der Threadersteller hier wohl nach sachlicherem Feedback anscheinend die Flucht ergriffen.....
CW
 
M

maxschlosser

Dabei seit
19. März 2012
Beiträge
2
Reaktionen
0
Es tut mir leid, das ich mich die Tage nicht melden konnte. Hatte keine Möglichkeit, online zu kommen.
Ich danke für das sachlich gehaltene Feedback, und für die ehrliche Meinung. Selbstverständlich werde ich versuchen, in meiner nächsten Komposition mehr "Wiedererkennungswert" einzubringen.

Desweiteren muss ich erstmal Noten lesen lernen, denn ich spiele bisslang nur nach Gehör...

Vielen Dank und bis bald :)
 
solartron

solartron

Dabei seit
21. Apr. 2010
Beiträge
542
Reaktionen
0
Hallo Max & Willkommen im Forum!

Darf ich nachfragen, welchen Tonerzeuger wir da hören?

Cordialement

Sol
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom