Klavierkauf um 5T Euro Ruhrgebiet

Hallo zusammen,

ein Update von mir: Das hier abgebildete B1 mit Silent ist es geworden. Es steht auch schon bei mir im Wohnzimmer und trotz der geringen Größe bin ich froh, zunächst auf ein kleineres Modell gegangen zu sein. Klingt doch schon sehr laut... Bin top zufrieden bislang. Also als reiner Anfänger und für Leute mit begrenztem Budget kann ich das B1 nur empfehlen. Hatte auch noch ein B2 mit Silent ins Auge gefasst, allerdings war der klangliche Unterschied mir persönlich keinen Aufpreis wert. Jetzt lasse ich in ein paar Wochen das Klavier neu stimmen und bin gespannt, ob selbst ich als Anfänger dann einen Unterschied wahrnehme...

Einzig an das Ansprechverhalten des Pedals im Silentmodus (muss das Pedal doch bis fast ganz unten drücken) ist gewöhnungsbedürftig. Gibt es hier eine Möglichkeit, an dem Sensor etwas zu machen, sodass dieser früher anspringt? Ich bin (leider?) schon daran gewöhnt, das Pedal nicht immer voll durchzudrücken und würde das im Silent-Modus gerne ähnlich haben. Könnte mich im Zweifel aber auch umgewöhnen...
 

Anhänge

  • IMG_4092.jpg
    IMG_4092.jpg
    289,3 KB · Aufrufe: 23

Zurück
Top Bottom