Kirchenmusik: Versfüße oder ja?

F

Flint

Dabei seit
9. März 2024
Beiträge
43
Reaktionen
16
Guten Tag allerseits, liebe Kirchenmusiker,
in den alten Songboo... äh, Choralbüchern finden sich öfters Sortierungen der Choräle nach Versmaßen. Das sieht dann so aus:

Versfuesse.jpg
Wozu ist das gut? Sucht man sich da ggf. einen Choral für einen eigenen Text raus?
P.S.: sehe gerade, daß es auch ein Orgelforum gibt. Vielleicht sollte dieser Beitrag dahin verschoben werden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Tatsächlich ist das im englischsprachigen Raum nach wie vor gang und gäbe. Da haben die Melodien Namen und welche Melodie zum jeweiligen Text gesungen wird, kann von Gemeinde zu Gemeinde verschieden sein. Bzw kann eine Melodie für eine Vielzahl an Texten genutzt werden, solange das Versmaß passt. Auf diese Weise lassen sich auch neue Texte integrieren.
In Beispielen anschauen kannst du dir das auf hymnary.org
 

Zurück
Top Bottom