Kadenz 1. Satz Mozarts Klavierkonzert c-moll KV491

Kalivoda

Kalivoda

Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
1.229
Reaktionen
1.588
Gibt es eine Kadenz von Mozart selbst zum ersten Satz des Klavierkonzerts c-moll KV491? Nach meinem Wissen gibt es von den späten Konzerten keine eigenen Kadenzen, aber wenn ich die Satzbeschreibung bei Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/24._Klavierkonzert_(Mozart)) lese, scheint es doch eine zu geben? Auch die Klavierlehrerin meiner Tochter meint, sie hätte die schon gehört. Wenn es doch eine Originalkadenz geben sollte, wo kann ich die Noten dazu finden?
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.303
Reaktionen
13.660
Ich hab das Konzert 2011 gespielt und auch keine Kadenz gefunden. Gäbe es eine, wäre die in der Bärenreiter-Ausgabe enthalten, da war aber keine. Ich hab mich nicht getraut, zu diesem unglaublichen Konzert eine Kadenz zu schreiben, und hab dann die von Brendel gespielt. Die ist wirklich unglaublich gut. Allerdings muss man sie sich aus seiner Aufnahme abhören :-D Das macht ein bisschen Arbeit.
 
Joh

Joh

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
790
Reaktionen
1.286
eigentlich macht es doch unglaublichen Spaß, eine eigene Kadenz zu entwickeln und zu spielen. Ich habe bei KV415 damals auch eine eigene gespielt, obwohl eine geschrieben war.

LG, Joh
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.303
Reaktionen
13.660
Klar, aber 415 und 491 ist ein Unterschied. Zu 467 möchte ich auch selbst eine schreiben. 491 ist das Heiligtum unter den Mozartkonzerten. Das 4. Beethoven sozusagen :-D
 
mick

mick

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
11.419
Reaktionen
19.408
Das Heiligtum ist KV 503. Nur, damit das mal klar ist! :-D
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.303
Reaktionen
13.660
 

Top Bottom