Ist das normal?

R

rob

Dabei seit
27. Feb. 2008
Beiträge
15
Reaktionen
4
Guten Abend,

Wenn ich eine Note anschlage auf meinem Flügel (vom mittleren C +/- 2 Oktaven hoch und +/- 2 Oktaven runter) ist der Ton sofort "tot" und es klingt nichts mehr nach. Schlage ich aber Noten weiter im Bass oder in den Höhen an, so bleibt da für ein 1-2 Sekunden noch ein Ton hörbar... Ich hoffe ich drücke mich hier so aus, dass ihr versteht was ich meine...

Ist das normal oder sollte hier was am Flügel anders eingestellt sein?
 
rolf

rolf

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
28.279
Reaktionen
18.458
a) hältst du die Taste nach dem anschlagen unten? dann viel kaputt...
b) tippst du nur an, dann dürfte es nicht schlimm sein
 
altermann

altermann

Dabei seit
26. Jan. 2011
Beiträge
4.726
Reaktionen
4.384
Wir brauchen mehr Informationen.
Sonst wird da nix mit Hilfe.

Gauf! :017:
 
mberghoefer

mberghoefer

Dabei seit
30. März 2018
Beiträge
1.140
Reaktionen
1.548
Ganz oben gibts ja keine Dämpfer, unten schon. Ich tippe: Entweder liegen die nicht richtig an, oder der Pianist misst nur 1.20m und stützt sich zum Erreichen der fernen Tasten aus Versehen aufm rechten Pedal ab.
 
altermann

altermann

Dabei seit
26. Jan. 2011
Beiträge
4.726
Reaktionen
4.384
So wird es sein, oder so.
Eine vernünftige Erklärung für die oben gestellte Frage gibt es nicht.

Gauf! :017:
 
R

rob

Dabei seit
27. Feb. 2008
Beiträge
15
Reaktionen
4
Irgendwie bekomme ich die Audio datei nicht hochgeladen...:o(
 
 

Top Bottom