Greifprobleme bei chopin

Y

Yannick

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
also eigneltich wollte ichdas thema nciht eröffnen, aber es will nicht klappen :D

beim op 28 nr 6 die etüden von chopin ist im 7 takt in der rechten hand eine 16folge aus einen akkord heraus aberirgentwie in ihm drin :D und dann auch noch ein vorschlag :-/ ich weiß für die meisten is das hier pille palle :rolleyes: aberirgentwie passt es nciht rein. ich mag das stück und kann eseingeltich auchkomplett und auswendig , schön musikalisch gestaltet, nur dieseeine stelle :rolleyes:

hat jemand übungstipps?
 
Haydnspaß

Haydnspaß

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
101
Hallo Yannick,

ich gehe mal davon aus, daß du Takt 7 des Preludes Nr.6 meinst

Wo kommen die Sechzehntel der Oberstimme her?

Es sind Vorhaltsnoten. Das e'' ist ein Vorhalt zu d'', das cis'' ist ein Vorhalt zu h'.Im Grunde handelt es sich beidemale um einen h-moll Dreiklang. Vorhaltsnoten werden im allgemeinen etwas betont und auch etwas verlängert gespielt Genau das würde ich hier machen. Also nicht durchbrettern und die Sechzehntel so schnell wie möglich hinter sich bringen, sondern das genaue Gegenteil. Sehr viel Zeit nehmen für die Stelle und so ausdrucksvoll wie möglich spielen. Es ist eine typische Chopin-Stelle!

Im Anhang das Notenbeispiel, ich habe die Vorhaltsnoten mit blauen Sternchen markiert
 

Anhänge

Y

Yannick

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
:D:D tut mir leid, ich wusste nicht wie ich das verständlicher ausdrücken soll, aber haydnspaß hat es genau erfasst, es war jetzt kein fingersatzproblem, aber wenn man eben die 16 auch so spielt, brech ich als anfänger mir die finger und es hört sich , naja nicht demgeiste des stückes entsprechend an.

danke an haydnspaß ichwerde das genauso handhaben, gefällt mir gut. ich werde es mal einspielen für euch.
 
J

Julfine

Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
:)

Hey, das Stück spiele ich auch gerade :D
Ich komme an der Stelle auch nicht so klar, hat aber mehr damit zu tun, dass ich keine Rhythmen "vom Blatt" spielen kann, warum auch immer. War schon immer ein Problem für mich; hat jemand einen Rat, wie man das üben könnte...? :confused:

Liebe Grüßchen, Julfine...
 
Haydnspaß

Haydnspaß

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
101
Hey, das Stück spiele ich auch gerade :D
Ich komme an der Stelle auch nicht so klar, hat aber mehr damit zu tun, dass ich keine Rhythmen "vom Blatt" spielen kann, warum auch immer. War schon immer ein Problem für mich; hat jemand einen Rat, wie man das üben könnte...? :confused:

Liebe Grüßchen, Julfine...

Beim Problemen mit dem Rhythmus ist Zählen immer ein guter Tip :)
 
 

Top Bottom