frankfurt music academy

HoeHue
HoeHue
Dabei seit
17. Nov. 2010
Beiträge
1.259
Reaktionen
122
Hallo.

Ich bin vorhin beim Googlen auf die Website der "frankfurt music academy" myfma.de gestoßen. Kennt die jemand? Kann jemand was dazu sagen?

Grüße.
 
cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
8.954
Reaktionen
7.113
Die Website macht einen seriösen Eindruck. Die Domain gehört einem Stephan Zind. Laut diversen Fundstellen bei Google ist der Mann studierter Pianist.
Probestunden werden angeboten, die Ehe muss also nicht sofort geschlossen werden.
Also, ich würde sagen, kann man probieren, wenn man Unterricht sucht.
CW
 
O
okka
Dabei seit
30. März 2012
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo,
an der Mfa unterrichten hauptsächlich Studenten und wollen dafür 118 Euro monatlich.In Frankfurt gibt es ausgebildete und erfahrene Klavierlehrer die ich der Mfa vorziehen würde.

Gruß,
Okka
 
HoeHue
HoeHue
Dabei seit
17. Nov. 2010
Beiträge
1.259
Reaktionen
122
Danke für Die Antworten.
Kannst Du den Verein, okka?
Ich muss gestehen, dass ich auf deren Seite nicht zufällig gelandet bin, sondern dass ich versucht hab' meiner Ex-Klavierlehrerin, die ich aus den Augen verloren hatte, hinterherzugooglen. Das letze, was ich von ihr gehört hatte, war in meiner bisherigen Musikschule (eine mit einem viel weniger professionell wirkenden Internetauftritt;-) ) nach den letzten Sommerferien als ich den Klaveirunterricht fortsetzen wollte die Aussage: "Die arbeitet nicht mehr für uns". Ich hatte bei meiner Google-Suche auf irgendwelche Konzertankündigungen gehofft, aber zunächst nur welche gefunden, die schon vorbei sind.
 
 

Top Bottom