frage einer nichtwissenden


jeannette
jeannette
Dabei seit
25. Dez. 2006
Beiträge
10
Reaktionen
0
hier also gleich mal meine erste frage:
ist das so ein großer unterschied ob man organist oder pianist ist (hab ich jetzt jedenfalls schön öfters gehört)
und ist es besser bei einem reinen pianisten unterricht zu nehmen oder kann ich auch bei einem organisten lernen?
danke für die antworten
lg 8)
 
T
Tamerlana
Dabei seit
25. Mai 2006
Beiträge
377
Reaktionen
4
@jeanette
Also, ich würde meinen, ein Organist ist meistens ursprünglich Pianist. Meine letzten Versuche auf einer Orgel liegen schon viele Jahre zurück, doch ich meine mich daran zu erinnern, dass die Orgel vom Anschlag her vom Klavier sehr abweicht.

Wenn du also ausschliesslich Klavier lernen möchtest, würde ich dir einen Pianisten als Lehrer empfehlen - falls du auch Interesse an Orgel hast, dann ist natürlich ein Organist prädestiniert.
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.401
Reaktionen
6.457
Kommt drauf an, ob Du im Endeffekt Klavier oder Orgel spielen willst, es macht schon einen Unterschied. Ich kenne Organisten, die auf dem Klavier nix ordentliches zusammenbringen... umgedreht wirds ähnlich sein. Ich denke, wenn der Organist ein guter Klavierlehrer ist, kannst Du auch bei dem lernen, obwohl der sicher andere Prioritäten setzt.

Klavirus
 
jeannette
jeannette
Dabei seit
25. Dez. 2006
Beiträge
10
Reaktionen
0
also ein bekannter meiner mutter ist eigentlich organist und bei ihm soll ich nun das klimpern lernen. :klavier: . daher wollte ich wissen, ob das genauso geht wie mit einem richtigen pianisten.
ob ich dann mal orgel spielen will, kann ich noch nicht sagen, aber vielleicht schon mal. könnte ich mir jedenfalls vorstellen.
danke für die antworten schon mal
lg 8)
 
Soulprayer
Soulprayer
Dabei seit
28. Nov. 2006
Beiträge
152
Reaktionen
0
Ist die Orgel nicht das, was in der Kirche steht? :shock:
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.401
Reaktionen
6.457
Aber Soulprayer!!!!!! 8)
 
C
Christoph
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
für'n Anfang reicht der auf alle Fälle!
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.401
Reaktionen
6.457
Stimmt, für den "Urschleim" wie den C-Dur-Fünftonraum reichts, Hauptsache, Du übst auf dem Klavier. Ich glaube, auf der Orgel zu üben ist sowieso auch Organisten nur selten möglich. :wink:

Kommt immer auf die Ziele an. Da bei mir der Weg das Ziel ist, würde ich mich nie auf eine Richtung festlegen lassen wollen- also: immer so entscheiden, dass alles möglich ist.

Klavirus
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.401
Reaktionen
6.457
Nee, aber manchmal hat man eben einen Lichtblick, so wie das Huhn mit der Brille...

Oder es liegt am Merlot?

Klavirus
 
W
Wu Wei
Dabei seit
5. Mai 2006
Beiträge
2.421
Reaktionen
2
Das blinde Huhn trinkt Korn!
 

Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.401
Reaktionen
6.457
Oh, ich vergaß!

Verzeiht, Hoheit.

Klavirius
 
 

Top Bottom