Favorit Klaviermarke?

  • Ersteller des Themas XXXTheXXXKing1
  • Erstellungsdatum

Eure Lieblingsklaviermarke?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    3
  • Umfrage geschlossen .
X

XXXTheXXXKing1

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Was ist eure Lieblingsklaviermarke? :) Yamaha oder Kawai ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Shigeru

Shigeru

Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.230
Reaktionen
403
Beide stellen Instrumente her, die ich ich mir nicht kaufen würde und solche, die ich mir nicht leisten kann
 
X

XXXTheXXXKing1

Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
32
Reaktionen
0
Pfefferminz ;)
 
S

Styx

Guest
seltsame Umfrage...genau so gut könnte man auch fragen ob man lieber mit einer englischen oder lieber mit einer amerikanischen Guillotine enthauptet würde :D :D

Viele Grüße

Styx
 
C

Curby

Guest
Wann kommt die erste Umfrage mit nur einer Auswahlmöglichkeit?
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.232
Reaktionen
13.499
Ich würde sagen - entweder die Frage ist falsch oder die Antworten :D

Generell muss ich aber endlich zugestehen, dass Yamaha durchaus sehr brauchbare Instrumente hrestellt. Die besseren Yamahas können druchaus mit Steinways mithalten, wenn man den Klang und den Anschlag mag.
Was mich persönlich bei den Yamahas der unteren Preisklasse besonders stört, sind die Plastiktasten, die sich einfach so extrem billig und unschön anfühlen, dass es das Spielgefühl für mich durchaus herabsetzt.
 
C

Curby

Guest
Alles reine Mythenbildung. Der Geschmack zählt. Wenn du allerdings danach gehst und urteilst, welche der beiden genannten Marken z.b. mehr verkauft oder in einer großen Meinungsumfrage besser sind, kann man so ein Urteil bilden.
Ohne viel Kawai gespielt zu haben denke ich, dass die bautechnische Qualitäten ähnlich sind und Yamaha hier einen Tick besser ist. Natürlich ist Yamaha auf dem level mit europäischen Herstellern - die machen das ja auch schon lange genug dort in Japan. Der Klang ist wiedermal geschmacksfrage usw.
 
Bassplayer

Bassplayer

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.898
Reaktionen
829
Ich habe mal das günstigste Yamaha-Flügelchen mit den beiden günstigsten Kawai-Flügelchen verglichen und letztere gefielen mir besser. Das ist natürlich zu wenig, um über beide Marken urteilen zu können beantwortet natürlich auch nicht die gestellte Frage, welches von beiden meine Lieblingsmarke wäre. Die kann ich wie viele andere hier vermutlich auch gar nicht beantworten, weil keine von beiden meine Lieblingsmarke ist, und nehme an der Umfrage daher nicht teil. Yamaha könnte jedoch immerhin die Lieblingsmarke eines kanadischen Pianisten gewesen sein, der für seine Mozart-Interpretationen stark kritisiert wurde. Interessant wäre auch die Frage, für welche der Künstler, mit denen die Firmen werben, die jeweilige Marke die Lieblingsmarke ist.
 

xentis

xentis

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.075
Reaktionen
250
Das Sommerloch wird echt immer grösser....;)
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Ohhh, Wiemalte, was Du so erzählst...
 
S

Styx

Guest
Mir hat kürzlich ein Klavierbauer- und Verkäufer der verschiedensten Flügelmarken gesagt, dass Yamahaflügel auch ziemlich genaue Kopien von Steinways sind.
Vielen Dank erst einmal für das Ausbuddeln dieser einjährigen "Leiche (so langsam riecht sie aber etwas streng :D)"

Du hast allerdings ned so ganz unrecht, Yamaha hat tatsächlich versucht S&S zu kopieren - allein, es blieb beim Versuch :D


Viele Grüße

Styx
 
 

Top Bottom