Klaviermarke identifizieren: 'D' im Rahmen

  • Ersteller des Themas Sulphurides
  • Erstellungsdatum

S
Sulphurides
Dabei seit
3. Jan. 2023
Beiträge
3
Reaktionen
2
Hallo liebes Forum,
ich habe mich angemeldet, da hier vielleicht jemand weiter weiß: Ich habe ein Klavier geschenkt bekommen, dass ich jedoch Mangels Platz und Bedarf verkaufen muss. Meine Recherchen, wie viel (wenn überhaupt noch etwas) das Instrument wohl wert sein dürfte, waren allerdings schnell vorbei: Das Klavier hat keinen gut sichtbaren Markennamen, einzig ein großes 'D' im Rahmen könnte ein Hinweis sein.
Ein Foto habe ich angehängt, hat jemand eine Spur oder einen Hinweis? Darüber würde ich mich sehr freuen - herzlichen Dank!
 

Anhänge

  • IMG_5023.jpeg
    IMG_5023.jpeg
    346,1 KB · Aufrufe: 57
Stilblüte
Stilblüte
Super-Moderator
Mod
Dabei seit
21. Jan. 2007
Beiträge
11.190
Reaktionen
16.234
Kannst du noch ein Foto vom ganzen Instrument schicken? Findest du irgendwo eine Seriennummer?
 
S
Sulphurides
Dabei seit
3. Jan. 2023
Beiträge
3
Reaktionen
2
Vielen Dank für die schnellen Antworten! Ich habe noch diese Foto des ganzen Klaviers, mehr leider nicht (kenne aber jemanden, der am Wochenende in der Nähe ist und könnte dann ggf. noch etwas nachreichen). Eine Seriennr. gibt es, die kann ich dann ebenfalls ergänzen, wenn das behilflich ist.
 

Anhänge

  • IMG_5041.jpeg
    IMG_5041.jpeg
    325 KB · Aufrufe: 44
S
Sulphurides
Dabei seit
3. Jan. 2023
Beiträge
3
Reaktionen
2
Liebes Forum, das Klavier hat am Wochenende nun seinen Besitzer gewechselt, bevor wir hier herausfinden konnten, wer es gebaut hat – lieben Dank nochmals für die Überlegungen! Sollte ich herausfinden, welcher Hersteller es war, dann trage ich es an dieser Stelle nach.
 
 

Top Bottom