Einstieg Jazz

Caterina

Caterina

Dabei seit
27. Dez. 2007
Beiträge
78
Reaktionen
0
Hallo liebe Klavierfreunde!

Ich würde mich gerne mal am Jazz versuchen.
Gibt es dazu eventuell empfehlenswerte Literatur, die nicht allzu schwer ist und einem den Einstieg etwas erleichtert? Kleine Licks oder Notenstücke darin wären schön.

Ich freue mich auf eure geschätzten Antworten.

Es grüßt

Caterina
 
P

pianomobile

Dabei seit
30. Apr. 2006
Beiträge
773
Reaktionen
1
Leicht gesetzte Standards findest Du hier:
http://www.amazon.de/Sound-Jazz-32-Standards-Klavier/dp/B00008D13M

Jazzige leichte Stückchen hier:

Eduard Pütz: "Mr. Clementi Goin´ on Holidays"
https://www.clavio.de/shop/klaviern...r-clementi-goin-on-holidays-fuer-klavier.html
Stephan Mehl: "Dr. Straight and Mr. Swing"
https://www.clavio.de/shop/klaviern...jazzige-klavierstuecke-zum-improvisieren.html
Oscar Peterson: "Jazz Piano for the young Pianist"
https://www.clavio.de/shop/index.ph...48589776&listtype=search&searchparam=peterson


Ich könnte Dir auch einige Lick-Sammlungen empfehlen, aber besser wäre es, wenn Du Dir Dein eigenes Vokabular
zusammenschreibst. Obige Beispiele beinhalten sicher die eine oder andere Phrase, die Dir besonders gut gefällt.
 
Stuemperle

Stuemperle

Dabei seit
5. Dez. 2006
Beiträge
1.083
Reaktionen
21
Irgendwo wurde "Das Jazz Piano Buch" von Mark Levine empfohlen. Ich hab's mir gekauft, als es noch viel zu hoch für mich war. Jetzt bin ich bei der 3. Lektion ("dreistimmige Voicings") von 20?30? (weiß nicht, Buch hat grad meine KL) und für viel mehr reicht's wohl momentan nicht. Kurzum: scheint mir sehr mit konzentriertem Wissen gefüllt (und Übungsstücken) und bestimmt einen Blick wert, wenn Du es beim Notenhändler anschauen kannst.

LG Manfred
 
 

Top Bottom