Ehrlich währt am längsten...

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von Jonas, 27. März 2007.

  1. Jonas
    Offline

    Jonas

    Beiträge:
    40
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. März 2007
  2. clavio
    Offline

    clavio

    Beiträge:
    2.262
    Köstlich :-)
     
  3. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Eine recht nette Schnäppchen-Satire. Mal sehen, ob trotzdem Angebote eintrudeln.
     
  4. Siri
    Offline

    Siri

    Beiträge:
    116
    Das habe ich auch gesehen, finde ich richtig gut. Zufällig weiß ich, dass der Verkäufer auch einen Klavierladen hat. Ich hätte nämlich beinahe dort mein Klavier gekauft. Bin zwar totale Anfängerin, aber er hat mich via E-Mail wirklich gut und fair beraten, selbst als ich ihm mitteilte, dass ich wegen der Entfernung das Klavier doch nicht bei ihm kaufen kann, hat er mich noch angeschrieben und gefragt, was ich denn jetzt für eins kaufen würde und mir darüber noch Infos gegeben! Alles natürlich unaufgefordert. Finde ich einfach klasse. (Habe ich jetzt zu viel 'Werbung' gemacht? Darf man das jetzt überhaupt. Aber ich habe die Adresse ja nicht erwähnt...)

    Liebe Grüße

    Siri
     
  5. clavio
    Offline

    clavio

    Beiträge:
    2.262
  6. pille
    Offline

    pille

    Beiträge:
    1.305
    "Klavierladen"
    Der gute alte Thilo!
    Ja, der ist gut, das glaub ich gern (ernstgemeint!!!). Kompetenter und netter Kerl, kann ich nur empfehlen, obwohl ich zugeben muß, den Weg in sein Odenwälder Geschäft noch immer nicht gefunden zu haben :(
    Sorry thilo, ich hol das noch nach!

    Cheers,

    Wolf
     
  7. Katze
    Offline

    Katze

    Beiträge:
    79
    Endlich mal ein Händler, der bestätigt, was alle von den ebay Angeboten vermuten!
     
  8. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    17.996
    Ist ja echt Klasse. :)
     
  9. scarecrow99
    Offline

    scarecrow99

    Beiträge:
    9
    billig-Klaviere

    Bin auch Händler und habe auch ein paar China-Klavier im Laden, allerdings eher nur als abschreckendes Beispiel. Im ersten Moment spielen die zwar halbwegs brauchbar, daher haben die eBay-Verkäufer meistens gute Bewertungen, allerdings haben die Käufer keinen Vergleich zu einem "vernünftigen" Klavier und verlieren oft schnell den Spaß am Instrument.
     
  10. chief
    Offline

    chief Guest

    Bechstein heisst jetzt "Samick"

    und ein Herr Klaus Fenner ist der Klavier Guru

    "Hergott wie weit sind wir gekommen"

    Gru8 Chief
     
  11. chief
    Offline

    chief Guest

    Darf ich da auch mal was "Laienkünstler" zu sagen.
    Was da hier abgeht finde ich nicht gut:
    Hier wird ein Spaß gemacht. den sowieso keiner versteht.
    Find ich nich gut.
    Was soll das?
    Ein Klavier ist ein Klavier, soll doch mal die Blutarmen sich darüber Gedanken machen. Herrschaften so einfach ist das nicht!

    Gruß Chief