Demo Name von Clavinova 535

R

Ralthies

Dabei seit
23. Nov. 2016
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen.

Ich habe da mal eine Bitte, gestern habe ich das Demo-Stück von Claviova Clp-535 Bright Grand gehört und suche nun nach dem Namen und bestenfalls nach den Noten des Stückes..!!!


Wer kann mir da weiterhelfen?

Danke
Ralph
 
Zuletzt bearbeitet:
DonMias

DonMias

Dabei seit
10. Aug. 2015
Beiträge
2.286
Reaktionen
2.698
Es gibt beim CLP 535 kein "Grand Piano".

Die Demo für das "CFX Grand" ist ein extra arrangierter Auszug aus "Bargarolle op. 60" von Chopin. Die Demo für das "Bösendorfer" ist ein extra arrangierter Auszug aus "6 Stücke Intermezzo, op.118-2" von Brahms. Die Demo für das Bright Grand ist eine Eigenkomposition von Yamaha.

Quelle: Bedienungsanleitung, S. 99
 
R

Ralthies

Dabei seit
23. Nov. 2016
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo, vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich hatte mich korrigiert und meinte das Bright Grand.

Nun bin ich ja schon etwas weiter. Heißt das, dass es für die Eigenkomposition keine Noten gibt ?
Das wäre schade....nachspielen rein aus dem Gehör ist nicht meine Stärke.

Aber, vielen Dank für deine Hilfe
 
DonMias

DonMias

Dabei seit
10. Aug. 2015
Beiträge
2.286
Reaktionen
2.698
Schreib doch einfach eine Mail an den Support von Yamaha. Was hast Du zu verlieren?
 
DonMias

DonMias

Dabei seit
10. Aug. 2015
Beiträge
2.286
Reaktionen
2.698
2.Möglichkeit über Midi an den Computer anschliessen und über entsprechdes Programm Score erstellen lassen.
Das ist sicher einen Versuch wert. Hast Du es schon selbst ausprobiert? Ich könnte mir nämlich vorstellen, dass das nicht funktioniert, weil Yamaha evtl. einen wie auch immer gearteten Kopierschutz eingebaut hat. Es lassen sich ja z.B. die vorinstallierten "Songs" auch nicht auf einen USB-Stick kopieren.

Aber wie gesagt: Einen Versuch wäre es sicher wert.
 
 

Top Bottom