Dehntipps für Finger xD

  • Ersteller des Themas Octagon12
  • Erstellungsdatum
O

Octagon12

Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
18
Reaktionen
1
Guten Tag Forum,

ich hätte da ein paar Probleme, dass ich meine Finger nicht so sehr spreitzen kann. Ich habe zwar relativ lange Finger aber die sind halt leider sehr ungelenkig, vor allem der kleine- und Ringfinger. Da komm ich zum Beispiel bei schnelleren Abschnitten von z.B. River Flows in You ins schwitzen, da ich den 4ten und 5ten Finger nicht so schnell bewegen kann wie z.B. den 2ten und 3ten Finger.
Kennt ihr ein paar Tipps wie ich meine Finger etwas dehnen kann?

Danke für Antworten :D
 
hasenbein

hasenbein

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.478
Reaktionen
7.208
Bloß nicht.

Du hast eine falsche Technik; Du denkst, Du müsstest spielen, indem Du Finger seitlich spreizt, und Du hast falsche Vorstellungen von "Fingerschnelligkeit" bzw. was für eine "Fingerschnelligkeit" überhaupt erforderlich ist.

Da ist ganz viel im argen, das kann ich aufgrund Deiner Beschreibung sagen, ohne Dich gehört oder gesehen zu haben.

Nur ein (guter!) Klavierlehrer kann Dir zeigen, wie es anders geht und Du das Stück entspannt gut spielen kannst.

"Dehnübungen" sind dafür NICHT erforderlich, bzw. solche zu machen bringt Dich nur weiter auf einen völlig falschen Pfad.

LG,
Hasenbein

P.S.: Nein, ich erkläre Dir hier nicht, wie Du es denn machen musst. Erstens nehme ich für Unterricht Geld, zweitens kann man diese Dinge nur im tatsächlichen, interaktiven Unterricht zeigen.
 
O

Octagon12

Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
18
Reaktionen
1
Wer sagt denn etwas, dass ich von Ihnen unterrichtet werden will??
Ich habe da oben hoffentlich für Sie ausdrücklich hingeschrieben, dass ich Tipps will und keinen Unterricht.
Also kapiere ich Ihren Beitrag zu dem Thema nicht.
 
Stilblüte

Stilblüte

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
10.232
Reaktionen
13.499
Wenn man die Finger falsch dehnt, wird die Spreizung u.U. nicht weiter, sondern kleiner. Und nützen tut es in diesem Fall (s.o.) schon gar nicht.
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.854
Reaktionen
17.938
ich hätte da ein paar Probleme, dass ich meine Finger nicht so sehr spreitzen kann. Ich habe zwar relativ lange Finger aber die sind halt leider sehr ungelenkig, vor allem der kleine- und Ringfinger. Da komm ich zum Beispiel bei schnelleren Abschnitten von z.B. River Flows in You ins schwitzen, da ich den 4ten und 5ten Finger nicht so schnell bewegen kann wie z.B. den 2ten und 3ten Finger.
...glaubst du, dass man Ringfinger und kleinen Finger erst dann schnell bewegen kann, wenn man diese zu "spreitzen" vermag? Wenn das dein fester unerschütterlicher Glaube ist, dann ist dieser erstens heilig und zweitens zu respektieren, und dann musst du halt den Ringfinger und den kleinen Finger ganz dolle "spreitzen"...
;-):-D:drink:
 
O

Octagon12

Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
18
Reaktionen
1
Ja kann schon möglich sein.
Meine Lehrerin hat mir schon n paar Tipps gegeben, aber ich wollt mal schaun, welche ihr so benutzt/benutzt habt.
 
O

Octagon12

Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
18
Reaktionen
1
...glaubst du, dass man Ringfinger und kleinen Finger erst dann schnell bewegen kann, wenn man diese zu "spreitzen" vermag? Wenn das dein fester unerschütterlicher Glaube ist, dann ist dieser erstens heilig und zweitens zu respektieren, und dann musst du halt den Ringfinger und den kleinen Finger ganz dolle "spreitzen"...

nenene XD

Diese beiden Probleme sind nicht miteinander Verknüpft. ^^
Ich wollt damit nur generell ausdrücken, dass sich die beiden Finger halt nicht so schnell bewegen kann wie Zeigefinger und Mittelfinger.
Liegt denk ich mal daran, dass man sie auch fast nie benutzt.:konfus:
 
P

PeterchensMondfahrt.

Guest
Immer diese Geheimniskrämerei. Ich verrat's Dir und Du überweist mir das Honorar auf's Konto, ok?

Nehmen wir Takt 12/13. Ich vermute, Du fängst da in der Sechzehntelgruppe rechts auf dem a'' mit dem 4. Finger an und willst das h'' mit dem 5. spielen? Machen viele so. Geht aber nur mit entsprechenden Händen. Mehr Bewegung in der Hand ist das Geheimnis. Z.B.: 5-4-3-2 | 5-1-3(2)-1... Der | bedeutet Taktstrich.

Liegt denk ich mal daran, dass man sie auch fast nie benutzt.
naja, Nase bohren, Popo kratzen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Klavirus

Klavirus

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
11.115
Reaktionen
5.816
:konfus: Ähhhmmm..., :idee:zum Klavierspielen!
 
hasenbein

hasenbein

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.478
Reaktionen
7.208
Ja kann schon möglich sein.
Meine Lehrerin hat mir schon n paar Tipps gegeben, aber ich wollt mal schaun, welche ihr so benutzt/benutzt habt.
Frag Deine Lehrerin wegen der Dehnerei.

Wenn sie so ähnliche Sachen zu Dir sagt wie ich, ist sie anscheinend eine brauchbare Lehrerin.

Wenn sie Dehnung und Fingerspreizen auch für etwas Erforderliches und zu Trainierendes hält, ist sie eine schlechte Lehrerin, und Du solltest schnellstmöglich wechseln.
 
hasenbein

hasenbein

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.478
Reaktionen
7.208
OK, also vergiss es einfach und mach schön fleißig, was Deine Lehrerin Dir sagt und aufgibt, dann klappt das schon.

Wenn sie eine gute Lehrerin ist, kann sie sogleich diagnostizieren, warum Du die Probleme hast, und Dir das Richtige zeigen und aufgeben, um daran zweckmäßig zu arbeiten.
 
 

Top Bottom