Country Noten gesucht

  • Ersteller des Themas hpeterh
  • Erstellungsdatum
H

hpeterh

Dabei seit
28. Sep. 2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo,

zunächst mal hier ein kleines Verbrechen am Hörer::mrgreen:

http://hphsite.de/klavier/enc008.mp3
[mp3="http://hphsite.de/klavier/enc008.mp3"]Tennessee[/mp3]

Ich hab den Tennessee Waltz mit Begleitautomatik eingespielt. Am Ende wirds etwas konfus.... Ich hab keine Noten, keinen Text, weiss nur die Akkorde C,F,G7 und E dazu und den Rest improvisiere ich.
Das kann natürlich nicht so bleiben, und ich weiss auch nicht, ob Begleitautomatik hier im Forum überhaupt erlaubt ist...:-D

Deshalb suche ich ein Notenbuch mit klassischen alten Countryschnulzen (Die gefallen mir durchaus und sind einfach zu spielen)

Das sollte aber enthalten: 1. Die LH Noten. 2.Noten für die rechte Hand. 3. den Text. 4. die Akkordsymbole.

Wenn ich keine LH Noten wollte, dann könnte ich einfach ein Fakebook kaufen....

Ich will mir die Akkordsequenzen im Sequenzer meines Pianos einprogrammieren, so dass ich dann beide Hände frei habe für das Klavier.
Mit Begleitung find ich die Noten besser und der Rythmus, den ich sonst aus den Noten nicht erkenne, fliesst dann von selber aus den Fingern - wenn ich die nächste Taste rechtzeitig finde:?

Weiss jemand Rat und kann etwas empfehlen? Falls nicht, Fakebooks für Countrymelodien gibt es zuhauf. Gibt es da eines, dass für mich (Anfänger) besonders empfehlenswert ist?
Mein Problem ist eigentlich nicht, dass ich nichts finde, sondern die Auswahl ist so gross, dass ich nicht weiss, was ich nehmen soll, und die Details die ich wissen will, kann man der Online-Beschreibung der Bücher nicht entnehmen...
Aber auch ein empfehlenswertes Lehrbuch über Country Piano wär interessant.

schönen Dank schonmal,

Peter

Nachtrag:
Ich bin jetzt hier
http://www.freehandmusic.com/search.aspx?all=tennessee&prodid=95609
fündig geworden. Das erfüllt alle meine Wünsche, denk ich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

Hanno

Dabei seit
17. Nov. 2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
In der amerikanischen "Hal Leonard Reihe" gibt es von Mark Harrison ein 'Country Piano' Buch, dass alle Stile von Old-Time Country über Honky-Tonk bis zu New Country vorstellt. Vom Niveau ist es nicht besonders anspruchsvoll und gibt eigentlich ganz gute Begleittechniken fürs Country Piano an die Hand.
:tuba:
 
H

hpeterh

Dabei seit
28. Sep. 2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Vielen Dank, sowas hatte ich (erfolglos) gesucht.
Werd mal schauen, ob ich beim Verlag oder sonstwo online in das Buch reinschauen kann....

Gruss

Peter

P.S. Gerade eben gefunden: Der Autor hat selber eine Website, dort gibts auch ein paar Videos, nicht nur über Countrypiano:
http://harrisonmusic.bizhosting.com/youtube_links_page.html
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom