Blüthner modell 11 optische restaurierung.

SternimMeer
SternimMeer
Dabei seit
24. Mai 2021
Beiträge
281
Reaktionen
350
Als ich in die von Peter Jackson neu zusammengeschnitten Doku über die Aufnahmen der Beatles zu "Let it be" hineingeschaut habe, stand der Flügel immer neben dem Schlagzeug. Kein Deckel, dafür aber (gefühlt) ein 30 cm. hohes weißes "Blüthner" Logo auf der der Kamera zugewandten Seite. Richtig aufdringlich.
Ich bin ja schon paranoid genug, dass ich mich frage, ob Product Placement schon vor 50 Jahren so angesagt war oder ob das neu digital hineingefummelt worden ist.
Noch ein Gedanke dazu: Könnte es sein, dass ein Generalimporteur den Schriftzug angebracht hat, um nicht direkt den Hersteller, sondern seine gehandelten Produkte ins rechte Licht zu setzen?
 
Pepille001
Pepille001
Dabei seit
31. Dez. 2021
Beiträge
52
Reaktionen
6
An welcher Stelle genau ist das Logo, das du ändern möchtest?
Die Fotos oben zeigen den Tastaturdeckel. Den kann man abnehmen. Der Rest des Flügels ist davon komplett unabhängig.
Ja das meine ich ja...
Aber jetzt nochmal zu dem =
Okay.. Naja...
Habe gerade von meinem Stimmer und KLavierbauer gehört, dass er jemanden kennt, der das neulackiert. Aber dazu muss man das ganze Innenleben raus tun. Wird sich der lang dadurch verschlechtern ?
Ich meinte mit meiner Nachricht wieder die alte Geschichte dass ich den Flügel schwarz Hochglanz lackieren will (ganz)
Bitte liest euch meine Nachricht nochmal durch.
 
K
Klavierbauermeister
Dabei seit
10. Jan. 2008
Beiträge
2.220
Reaktionen
1.002
Such Dir einen anderen Klavierbauer, warum soll das Innenleben raus um den Flügel zu lackieren?
 
Pepille001
Pepille001
Dabei seit
31. Dez. 2021
Beiträge
52
Reaktionen
6
OK.
Hab da nochmal Fragen zur Klaviatur.
Wieviel würde es kosten "Neue Tasten auf Alten Rahmen" bei Kluge machen zu lassen... Sind 1000€ genug?

Und nochmal was ganz was anderes =
Ich habe neben dem Flügel auch noch einen alten Overdamper (Marke= C. J. Quandt | Bj.1896), der super klingt und spielt. Nur die stimmnägel sind etwas auf der lockeren Seite. Kann das der Klavierstimmer richten? Zb mit tiefer einschlagen? Ich traue mich da alleine nicht ran.
Der Overdamper =
Screenshot_20220224_181032.jpg

Dominik
 
Pepille001
Pepille001
Dabei seit
31. Dez. 2021
Beiträge
52
Reaktionen
6
OK ich frage meinen Klavierbauer mal.
Was ist wegen den Tasten und kluge
 

Pepille001
Pepille001
Dabei seit
31. Dez. 2021
Beiträge
52
Reaktionen
6
puh also fast 4000 oder was ?
 
Peter
Peter
Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
24.088
Reaktionen
24.090
Nein! Sorry aber es ist recht unüberlegt, persönliche Emails bzw. persönliche detailierte Angebote einfach so zu veröffentlichen. Nicht umsonst gibt es Gesetze dagegen.
Du hast das mit Sicherheit nicht böswillig gemacht aber beim nächsten mal einfach drüber nachdenken.
Ich wäre stinksauer wenn meine Angebote einfach weitergeleitet oder, noch schlimmer, veröffentlicht werden würden.
Evtl. bearbeitest Du Deinen Beitrag noch mal; Endpreis reicht als Info völlig aus.
 
Pepille001
Pepille001
Dabei seit
31. Dez. 2021
Beiträge
52
Reaktionen
6
Nein! Sorry aber es ist recht unüberlegt, persönliche Emails bzw. persönliche detailierte Angebote einfach so zu veröffentlichen. Nicht umsonst gibt es Gesetze dagegen.
Du hast das mit Sicherheit nicht böswillig gemacht aber beim nächsten mal einfach drüber nachdenken.
Ich wäre stinksauer wenn meine Angebote einfach weitergeleitet oder, noch schlimmer, veröffentlicht werden würden.
Evtl. bearbeitest Du Deinen Beitrag noch mal; Endpreis reicht als Info völlig aus.
Ah ok tut mir Leid das habe ich nicht bedacht, ich lösche den beitrag wieder... also 2500€ Ist genug?
 
 

Top Bottom