Begleitung "Wumm"

  • Ersteller des Themas Movie85
  • Erstellungsdatum

M
Movie85
Dabei seit
8. Okt. 2007
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi,

ich spiele scon seit 2 Jahren Klavier,
überwiegend audiodaktisch, also nix mit Notenlesen.

Was ich mach ist, ich schaue mir auf Youtube oder ähnlichen Websites klavier Lieder an bzw. höre sie und versuche sie nachzuspielen.

Jetzt hänge ich grad an diesem Lied von Hugh laurie(*Thumps up*):
http://youtube.com/watch?v=z4tDP-yMwXI

Kann mir jemand sagen wie man dieses "Wumm" in der Linken hand erzeugt (bei ca. 9-10 sec)
Man hört nicht nur eine Oktav in der linken hand sondern eben ein "Rumm" "Woom"(weiß net wie ichs anders beschreiben soll^^)

Die Akkorde kann ich bzw. die Melodie

THX

MFG

Movie85
 
thepianist73
thepianist73
Dabei seit
19. Juli 2007
Beiträge
1.183
Reaktionen
700
Das ist ein Akkord, der rasch arpeggiert ist, d.h. die Töne rasch nacheinander aufsteigend gespielt werden (von unten nach oben).

Und da fehlt Post Nr. 2!!!
 
M
Movie85
Dabei seit
8. Okt. 2007
Beiträge
4
Reaktionen
0
HI,

hey danke, hätt ich von selbst draufkommen können^^ :kuss:
Das mit dem 2 Post hab ich auch schon bemerkt. Komisch...:confused:
 
 

Top Bottom