Ballade pour Adeline - Düstere Version!

  • Ersteller des Themas River Flowing
  • Erstellungsdatum

cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.085
Reaktionen
7.249
Nicht schlecht, gefällt mir.

CW
 
Gymnopedie
Gymnopedie
Dabei seit
10. Jan. 2019
Beiträge
418
Reaktionen
404
Die Stimmung passt hundertprozentig dazu. Besser als das Original :lol:
 
motz-art
motz-art
Dabei seit
8. Sep. 2007
Beiträge
246
Reaktionen
210
Man braucht ein wenig, bis die Ohrenschmerzen wegen der Stimmung nachgelassen haben. Aber dann nicht schlecht. Schöne harmonische Ideen. Und schlechter als das Original geht eh nicht...:001:
 
Albatros2016
Albatros2016
Dabei seit
13. Aug. 2019
Beiträge
4.602
Reaktionen
5.572
Erfreulich, dass man aus dem abscheulich klebrigen Zuckergussoriginal doch noch einigermaßen Musik machen kann. ;-)
 
samea
samea
Dabei seit
4. Jan. 2018
Beiträge
873
Reaktionen
844
Das Original mag ich nicht besonders. Diene Version gefällt mir 100 Mal besser. Es ist viel dramatischer. Ich mag sie. Doch dein Klavier sehnt sich nach einem Besuch vom Klavierstimmer....
 
Albatros2016
Albatros2016
Dabei seit
13. Aug. 2019
Beiträge
4.602
Reaktionen
5.572
@mick, du warst auch nicht gemeint.:zunge:
 

B
Bavaria blu
Gesperrt
Dabei seit
19. März 2020
Beiträge
224
Reaktionen
66
Die Version an sich könnte interessant sein, aber ich finde du verwendest viel zu viel Pedal, es verschwimmt alles und dadurch entsteht ein Brei.
 
cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.085
Reaktionen
7.249
Hätte das Ding das kleine Wolferl geschrieben, würde niemand von klebrig oder so reden. Dann stünde über den Noten "dolce, amabile, con espressione". Und jeder, aber auch wirklich jeder Klavierschüler müsste die Adeline bis zum Erbrechen üben, noch vor der Elise.

CW
 
K
klaros
Dabei seit
18. Jan. 2019
Beiträge
3.550
Reaktionen
3.571
Es ist eben nicht nur Geschmacksache. Aus einer billigen Klangtapete kann durch melancholisch düstere Farbgebung so leicht nichts Besseres werden. Diesen Aufwand und pianistischen Einsatz ist das Original nicht wert. Könnte ein Klavier Gefühle zeigen, dann wäre Verstimmung eine verständliche Reaktion.
:007:
 
Zuletzt bearbeitet:
S
spinette
Guest
Also für mich hört sich das an wie ein Stück aus „Fluch der Karibik“ :-D!
 
 

Top Bottom